https://www.faz.net/-gzn-9t0zk

Löwen Frankfurt : Tiilikainen wird DEB-Kotrainer

  • -Aktualisiert am

Zusatzaufgabe: der Frankfurter Trainer Matti Tiilikainen Bild: Imago

Mit den Löwen Frankfurt kämpft Matti Tiilikainen in der zweiten Klasse des deutschen Eishockeys um Punkte. Nun erhält der Finne eine Würdigung und eine Chance, Kenntnisse auf einer neuen Ebene zu erwerben.

          1 Min.

          Für Matti Tiilikainen ist es eine Würdigung des bisher Geleisteten und eine Chance, Kenntnisse auf einer neuen Ebene zu erwerben: Der 32 Jahre alte Eishockey-Zweitligacoach der Löwen Frankfurt wird beim am Donnerstag beginnenden Deutschland-Cup Assistenztrainer der deutschen Nationalmannschaft sein und das Team gemeinsam mit seinem finnischen Landsmann, Bundestrainer Toni Söderholm, coachen.

          „Ich bin sehr dankbar über die Einladung und freue mich, die Löwen Frankfurt auf dieser großen Bühne repräsentieren zu dürfen“, ließ sich Tiilikainen, der die Löwen in seiner ersten Saison als Hauptrundensieger bis ins Play-off-Finale der Zweiten Deutschen Eishockey-Liga geführt hatte, am Dienstag in einer Mitteilung des Klubs zitieren.

          Beim Turnier in Krefeld trifft das deutsche Team auf Russland, die Slowakei und die Schweiz. Löwen-Sportdirektor Franz-David Fritzmeier bezeichnete Tiilikainens Engagement für den Deutschen Eishockey-Bund als „unglaubliche Ehre für uns. Es unterstreicht die großartige Arbeit, die er seit seinem Amtsantritt in Frankfurt vor anderthalb Jahren leistet.“

          Weitere Themen

          „Die Resultate geben uns recht“

          Eintracht Frankfurt : „Die Resultate geben uns recht“

          Nach der Winterpause gewann Eintracht Frankfurt beide Spiele in der Bundesliga. Der Systemwechsel erschwert Paciência den Weg in die Startelf. Der Stürmer sieht dennoch die Vorteile. Russ joggt wieder.

          Wenn ziemlich beste Feinde zusammenrücken

          Krise des Profiboxens : Wenn ziemlich beste Feinde zusammenrücken

          Die Zeiten sind karg im deutschen Profiboxen. Die Glanzzeiten mit Henry Maske, Dariusz Michalczewski, Sven Ottke oder auch Regina Halmich sind lange vorbei. Deshalb schmieden deutsche Boxpromoter vermehrt Allianzen.

          Topmeldungen

          Die IAA in Frankfurt ist vorerst Geschichte.

          Automobilausstellung : Die IAA verlässt Frankfurt

          Bis zum Ende hatte Frankfurt gehofft, doch nun ist es beschlossene Sache: Die Automesse IAA nimmt nach dem Misserfolg der letzten Ausgabe Abschied vom langjährigen Standort in Hessen. Drei Städte dürfen sich Hoffnung machen.
          Ein Gartenzwerg steht mit einer Deutschland-Flagge an einer Hauswand.

          Diskriminierung : Zu türkisch für die Nachbarn

          Eine Umfrage der Antidiskriminierungsstelle des Bundes zeigt: Jeder dritte Wohnungssuchende mit Migrationshintergrund hat schon einmal Diskriminierung erlebt. Das Recht macht dieser Form der Aversion ein Stück weit Platz.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.