https://www.faz.net/-gzo
Jubel mit dem Torschützen: Frankfurts Mijat Gacinovic (vorne) freut sich mit Bas Dost.

2:1 in Sinsheim : Frankfurt spielt einfach flotter

Nach 56 Pflichtspielen 2019 brauchte Eintracht Frankfurt dringend eine Pause. Die hat der Europa-League-Teilnehmer offenbar gut genutzt. Gegen Hoffenheim präsentiert sich die Mannschaft mit viel Power – und holt drei Punkte.
Bundesliga

Seite 5/51

  • Unmittelbarer Opfer-Täter-Ausgleich: Trainer Christian Streich (r.) umarmt David Abraham.

    Abrahams Sperre : Ohne Spielraum

    Allzu großes Verständnis mit Abraham würde dazu führen, dass die Grenzen des Fairplays noch viel häufiger überschritten würden. Doch die Eintracht hat dennoch guten Grund, Einspruch einzulegen.
  • Dürfen beim FC Arsenal nicht dabei sein: Eintracht-Ultras, hier beim Spiel gegen Lüttich in Frankfurt

    Berufung abgelehnt : Eintracht auch in London ohne Fans

    Ein weiteres Auswärtsspiel der Frankfurter in der Europa League wird ohne den Eintracht-Anhang stattfinden. Die Europäische Fußball-Union Uefa hat nun einen entsprechenden Antrag auf Berufung zurückgewiesen.
  • Aus und vorbei: Andy Möller (rechts) beim Abpfiff in Rostock am 16. Mai 1992

    Von Triumph zu Desaster : Die Eintracht liefert Stoff für Hollywood

    Nur ’59 macht ’92 ertragbar: Der Stachel von damals sitzt bei vielen noch so tief, dass nur der Blick noch weiter zurück Linderung verspricht. Im Museum des Frankfurter Bundesligaklubs ist nun eine berührende Ausstellung zu sehen.
  • Eintracht Frankfurt : Hütter steht zu Kapitän Abraham

    Die Aufregung um den rüden Rempler von David Abraham legt sich nach dem Spiel dank Christian Streichs versöhnlichen Worten schnell. Der DFB wird dennoch eine harte Strafe aussprechen müssen. Die Kapitänsbinde bleibt dem Eintracht-Spieler aber sicher.
  • 0:1 in Freiburg : Die Eintracht sieht Rot

    Frankfurt verliert in Freiburg – und gleich zwei Eintracht-Spieler fliegen mit Roter Karte vom Platz. David Abraham leistet sich einen heftigen Aussetzer gegen SC-Trainer Christian Streich. Auch ein Freiburger erhält einen Platzverweis.
  • Eintracht Frankfurt : Das Erfolgsrezept des Adi Hütter

    In der ersten Saison des neuen Trainers spielte die Eintracht oben mit und erlebte magische Nächte in der Europa League. Nun bestätigt er die Erfolge. Wie macht er das, was zeichnet Adi Hütter aus?