https://www.faz.net/-gzn-9x865

Eintracht Frankfurt : Vier Pokalspiele Sperre für Kostic

  • Aktualisiert am

Rot mit Folgen: Kostic (2.v.r.) muss vier Pokalspiele aussetzen. Bild: dpa

Die Frankfurter Hoffnung auf einen milde Strafe für Kostic erfüllt sich nicht. Im Gegenteil: Nach seinem Foul in der Nachspielzeit gegen den Bremer Toprak muss der Eintracht-Spieler lange aussetzen.

          1 Min.

          Der Frankfurter Filip Kostic ist nach seiner Roten Karte im Viertelfinale des DFB-Pokals gegen Werder Bremen (2:0) für vier Pokalspiele gesperrt worden. Gegen das Urteil des Sportgerichts des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) kann noch Einspruch eingelegt werden.

          Kostic hatte in der Nachspielzeit den Bremer Ömer Toprak von hinten gefoult und war daraufhin von Schiedsrichter Felix Zwayer (Berlin) des Feldes verwiesen worden. Toprak hatte dabei Glück im Unglück: Der erste Verdacht auf einen Wadenbeinbruch bestätigte sich nicht, er kam mit einer Riss-Quetschwunde davon. Dennoch fehlt er den Werderanern im Spiel bei Hertha BSC am Samstag (15.30 Uhr im F.A.Z.-Liveticker zur Fußball-Bundesliga und bei Sky).

          Kostic hatte am Donnerstag um Entschuldigung gebeten. „Lieber Ömer, ich möchte mich für das Foul an dir noch mal entschuldigen“, schrieb der Serbe auf Instagram: „Es war nicht meine Absicht, dich zu verletzen. Gott sei dank ist es nicht so schlimm wie zunächst befürchtet.“

          Weitere Themen

          Die starke Eintracht stürmt auf Platz eins

          3:1 bei Hertha BSC : Die starke Eintracht stürmt auf Platz eins

          Hertha BSC wollte den Schwung vom Auftaktsieg mitnehmen. Der Plan geht gewaltig nach hinten los. Frankfurt verliert zwar früh einen Spieler, nutzt aber die Torchancen – und steht vorerst an der Tabellenspitze.

          Duplantis siegt auch ohne großen Höhenflug

          Diamond League : Duplantis siegt auch ohne großen Höhenflug

          Zuletzt meisterte Stabhochspringer Armand Duplantis 6,15 Meter. In Doha bei der Diamond League bleibt er nun weit unter seinem Rekord. Dennoch gewinnt er. Auch ansonsten gibt es wenige überragende Leistungen.

          Topmeldungen

          Besucherinnen bei der Kampagnenveranstaltung Donald Trumps Mitte September in Phoenix.

          Wahlkampf in Amerika : Mein Latino, dein Latino

          Amerikas Demokraten haben im Wahlkampf Arizona, einst eine republikanische Bastion, im Visier. Der demographische Wandel ist auf ihrer Seite. Doch Donald Trump hält dagegen.
          Bas Dost traf für die Eintracht zum 2:0.

          3:1 bei Hertha BSC : Die starke Eintracht stürmt auf Platz eins

          Hertha BSC wollte den Schwung vom Auftaktsieg mitnehmen. Der Plan geht gewaltig nach hinten los. Frankfurt verliert zwar früh einen Spieler, nutzt aber die Torchancen – und steht vorerst an der Tabellenspitze.
          Pandemie in der Luft: Eine Flugbegleiterin auf einem Flug von Kairo nach Scharm al Scheich

          Reisewarnungen wegen Corona : Wie wird eine Region zum Risikogebiet?

          Das Auswärtige Amt tüftelt an den neuen Regeln für Reisen während der Corona-Pandemie. Einige Warnungen könnten wegfallen. Aber das ist kein Grund für allzu große Freude mit Blick auf Herbst- und Winterferien.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.