https://www.faz.net/aktuell/sport/olympische-winterspiele/skispringen-bei-olympia-2022-zeitplan-ergebnisse-und-regeln-17739365.html

Zeitplan, Ergebnisse & Regeln : Alle Infos zu Skispringen bei Olympia 2022 in Peking

  • Aktualisiert am

Nur fliegen ist schöner: Skispringer gleiten durch die Luft. Bild: picture-alliance / augenklick/fi

Welche Wettbewerbe im Skispringen finden bei Olympia wann statt? Wie sind die Regeln? Welche Deutschen sind dabei? Wo finden die Wettbewerbe statt? Und wo kann ich sie verfolgen?

          2 Min.

          Im Skispringen fallen bei den Olympischen Winterspielen 2022 in Peking fünf Entscheidungen, drei bei den Männern, eine bei den Frauen und eine im Mixed. Skispringen ist seit 1924 olympisch, seit 2014 nehmen auch Frauen teil. Der Mixedwettbewerb ist 2022 erstmals im olympischen Programm. Die Wettbewerbe finden zwischen dem 5. und 14. Februar statt.

          F.A.Z. Newsletter Sport

          Mo. – Fr. um 16.00 Uhr; Sa. – So. um 18.00 Uhr

          ANMELDEN

          Skispringen bei Olympia 2022: Zeitplan, Termine und Wettbewerbe

          Samstag, 5. Februar, 11.45 Uhr: Normalschanze, Frauen

          Sonntag, 6. Februar, 12.00 Uhr: Normalschanze, Männer

          Montag, 7. Februar, 12.45 Uhr: Normalschanze, Mixed

          Samstag, 12. Februar, 12.00 Uhr: Großschanze, Männer

          Montag, 14. Februar, 12.00 Uhr: Großschanze, Team, Männer

          (Alle Zeitangaben in MEZ. China ist sieben Stunden voraus.)

          Wie funktionieren die Wettkämpfe im Skispringen?

          In den Einzelspringen gibt es maximal vier Plätze pro Nation, im Teamwettbewerb eine Mannschaft pro Land. Es gibt zwei Schanzen bei Olympia in Peking, eine Normalschanze und eine Großschanze. Von der Großschanze springen nur die Männer. Die Einzelwettbewerbe der Männer haben jeweils vorher eine Qualifikation, um das Teilnehmerfeld vor dem entscheidenden Wettkampf auf 50 Sportler zu verkleinern. Im Kampf um Medaillen gibt es zwei Durchgänge. Dabei werden Weite, Haltungsnoten und Wind-Faktor zu einer Punktzahl verrechnet. Beide Werte aus den Durchgängen werden addiert. Der Sportler mit der größten Summe gewinnt. Bei den Mannschaftswettbewerben werden die Werte aller vier Sportler eines Teams zusammengerechnet.

          Welche deutschen Sportler sind dabei?

          Bei Olympia in Peking gibt es Plätze für 105 Sportler, 65 bei den Männern und 40 bei den Frauen. Für Deutschland wurden am 19. Januar neun Sportler nominiert: Katharina Althaus (SC Oberstdorf), Selina Freitag (SG Nickelhütte Aue), Pauline Heßler (WSV 08 Lauscha), Juliane Seyfarth (WSC 07 Ruhla), Markus Eisenbichler (TSV Siegsdorf), Karl Geiger (SC Oberstdorf), Stefan Leyhe (SC Willingen). Am 23. Januar kamen zwei weitere Sportler hinzu: Pius Paschke (WSV Kiefersfelden), Constantin Schmid (WSV Oberaudorf).

          Wer sind die Olympia-Favoriten im Skispringen?

          Das scheint recht eindeutig: Bei den Männern ist der Japaner Ryoyu Kobayashi, Sieger der Vierschanzentournee, in Bestform schwer zu schlagen. Bei den Frauen gilt gleiches für die Österreicherin Marita Kramer.

          Die deutschen Chancen sind gut, aber nicht so überragend, wie es nach den ersten Winterwochen zu erwarten war. Der dreimalige Saisonsieger Karl Geiger und auch Markus Eisenbichler sind dennoch im Einzel Medaillenanwärter. Auch wenn die zweite Reihe zuletzt schwächelte, ist zudem mit dem Team Edelmetall drin. Bei den Frauen muss es Katharina Althaus als derzeit einzige Topspringerin richten. Im Mixed-Team ist Deutschland traditionell stark, wurde zuletzt viermal in Serie Weltmeister. 2018 in Pyeongchang lief es glänzend: Andreas Wellinger holte Gold von der Normal- und Silber von der Großschanze, zudem gab es für das Team Platz zwei. Silber holte auch Althaus bei den Frauen.

          Die Sportstätten von Olympia 2022 in Peking im Überblick
          Die Sportstätten von Olympia 2022 in Peking im Überblick : Bild: F.A.Z.

          Wo finden die Wettbewerbe im Skispringen statt?

          Das Skispringen bei Olympia 2022 findet in Zhangjiakou statt. Dort befindet sich das neue Ski- und Biathlonzentrum Kuyangshu. Es gibt ein Biathlon- und ein Langlaufstadion mit rund 6000 Plätzen sowie eine Groß- und Normalschanze zum Skispringen mit 10.000 Plätzen. Das Design der Skisprungschanze ähnelt einem traditionellen Ruyi-Zepter, einem chinesischen Talisman. Bei den Winterspielen von Peking finden hier die Wettbewerbe im Langlauf, in der Nordischen Kombination, im Biathlon und im Skispringen statt. Zhangjiakou in der Provinz Hebei liegt rund 180 Kilometer nordwestlich von Peking und ist schon länger ein Zentrum für Skitouristen.

          Wo kann ich das alles verfolgen?

          Im deutschen Fernsehen hat Eurosport die Senderechte für alle Wettbewerbe und überträgt auf dem frei empfangbaren Kanal Eurosport 1 sowie auf diversen kostenpflichtigen Zusatzkanälen. ARD und ZDF haben Sublizenzen und dürfen Teile der Wettbewerbe zeigen. Alle Infos zu den Winterspielen in Peking finden Sie auch im F.A.Z.-Liveticker zu Olympia. Nachrichten und Hintergründe lesen Sie auf der F.A.Z.-Sonderseite.

          Weitere Themen

          Topmeldungen

          Training für den Notfall: Soldaten aus Taiwan in der Gemeinde Hukou Township im März dieses Jahres

          Angst vor China : Was Taiwan von der Ukraine lernen soll

          Der russische Überfall auf die Ukraine hat Taiwans Bevölkerung aufgeschreckt. Was, wenn China angreift? Die Vereinigten Staaten raten: Man solle sich auf asymmetrische Kriegführung vorbereiten.
          Der eigenen sexuellen Zuordnung soll durch das neue Gesetz Rechnung getragen werden.

          Einspruch Exklusiv : Das Geschlecht sollte mehr als Selbstdefinition sein

          Die Bundesregierung möchte das Transsexuellengesetz durch ein Selbstbestimmungsgesetz ersetzen. Individuelle Wünsche sollten für den rechtlichen Umgang mit dem Geschlecht nicht der alleinige Maßstab sein. Ein Gastbeitrag.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Sie können bis zu 5 Newsletter gleichzeitig auswählen Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.
          AllesBeste
          Testberichte & Kaufberatung
          Baufinanzierung
          Erhalten Sie Ihren Bauzins in 3 Minuten
          Spanischkurs
          Lernen Sie Spanisch