https://www.faz.net/-gtl-361o

Olympische Spiele : Der Nominierungsvorschlag des DSV

  • Aktualisiert am

          1 Min.

          Folgende Sportler hat der deutsche Skiverband für die Olympischen Spiele vorgeschlagen. Das Nationale Olympischen Komitee für Deutschland wird am Freitag die Nominierung vornehmen.

          Alpin
          Frauen:
          Hilde Gerg, Martina Ertl (beide Lenggries), Petra Haltmayr (Rettenberg), Monika Bergmann (Lam), Regina Häusl (Bad Reichenhall), Annemarie Gerg (Lenggries), Nachrücker-Chance für Marina Huber (Ruhpolding) und Sybille Brauner (Aising-Pang).
          Männer
          : Markus Eberle (Kleinwalsertal), Nachrücker-Chance für Alois Vogl (Lohberg), Max Rauffer (Leitzachtal) und Stefan Stankalla (Partenkirchen)

          Snowboard
          Parallel-Riesenslalom, Frauen
          : Heidi Renoth (Rosenheim), Katharina Himmler (München), Nachrücker-Chance für Sandra Farmand (Wuppertal);
          Männer: Markus Ebner (Ingolstadt), Mathias Behounek (Rosenheim)

          Halfpipe, Frauen: Nicola Thost (Pforzheim), Sabine Wehr-Hasler (Märstetten);
          Männer:
          Xaver Hoffmann (München), Jan Michaelis (München), Vinzenz Lüps (München) oder Daniel Tyrkas (Erlangen)

          Biathlon
          Frauen: Uschi Disl (Moosham), Katrin Apel, Andrea Henkel (beide Oberhof), Martina Glagow (Mittenwald), Kati Wilhelm (Zella-Mehlis), Martina Zellner (Hammer)
          Männer:
          Ricco Groß (Ruhpolding), Frank Luck, Sven Fischer, Peter Sendel, Alexander Wolf (alle Oberhof), Michael Greis (Nesselwang).

          Nordisch
          Skispringen: Sven Hannawald (Hinterzarten), Martin Schmitt (Furtwangen), Stephan Hocke (Oberhof), Christof Duffner (Schönwald), Georg Späth (Oberstdorf), Michael Uhrmann (Rastbüchl)

          Kombination: Ronny Ackermann, Marcel Höhlig (beide Oberhof), Sebastian Haseney (Zella-Mehlis), Björn Kircheisen (Johanngeorgenstadt), Jens Gaiser (Mitteltal-Obertal), Georg Hettich (Rohrahrdsberg)

          Skilanglauf, Frauen: Evi Sachenbacher (Reit im Winkl), Claudia Künzel, Viola Bauer (beide Oberwiesenthal), Anke Reschwamm (Willingen), Manuela Henkel (Oberhof)
          Männer
          : Peter Schlickenrieder (Hirschau), Axel Teichmann (Lobenstein), Tobias Angerer (Vachendorf), Rene Sommerfeldt (Oberwiesenthal), Andreas Schlütter, Jens Filbrich (beide Oberhof).

          Weitere Themen

          Die Skyliners verlieren wieder

          Basketball-Bundesliga : Die Skyliners verlieren wieder

          Nach dem Sieg gegen Gießen müssen die Frankfurter in der Basketball-Bundesliga die nächste Niederlage einstecken. Oldenburg gewinnt gegen die Skyliners 87:74. In der Halle ist ein alter Bekannter zu Besuch.

          Gigantische Olympische Ringe Video-Seite öffnen

          Sommerspiele in Japan : Gigantische Olympische Ringe

          Die Installation ist 32,6 Meter breit und 15,3 Meter hoch. Sie soll in der Bucht von Tokio vor Anker gehen, in der Schwimm- und Triathlonwettbewerbe stattfinden. Die Olympischen Sommerspiele beginnen am 24. Juli.

          Der Tabellenführer hat lange große Mühe

          Leipzig besiegt Union : Der Tabellenführer hat lange große Mühe

          Aufsteiger Union Berlin geht beim großen Favoriten RB Leipzig zunächst in Führung und steht auch im Anschluss stabil. Doch drei Tore in einer Hälfte retten den Bundesliga-Spitzenreiter noch vor einer drohenden Pleite.

          Topmeldungen

          IBMs Quantencomputer „System Q“ ist auf der Elektronikmesse CES in Las Vegas zu sehen.

          Quantencomputer : Die nächste Revolution

          Quantencomputer können Verschlüsselungen knacken, neue Batterien entdecken und an Finanzmärkten Geld verdienen. Und das sind nur die Möglichkeiten, die bisher bekannt sind.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.