https://www.faz.net/-gtl-71nr7

Olympia am Samstag : Wer holt die erste Medaille?

  • Aktualisiert am

Schon am ersten Tag im Fokus: Schwimmer Paul Biedermann Bild: dpa

Los geht es in London. Am ersten Olympia-Wettkampftag fallen zwölf Entscheidungen. Hoffnungen auf deutsche Medaillen gibt es vor allem im Radsport, beim Schießen und im Schwimmbecken. FAZ.NET bietet einen Überblick.

          Am ersten Wettkampftag bei Olympia fallen zwölf Entscheidungen. In drei Wettbewerben haben Deutsche realistische Chancen auf Medaillen.

          Verfolgen Sie alle Entscheidungen im Olympia-Liveticker bei FAZ.NET.

          Der Olympia-Zeitplan der Entscheidungen im Überblick

          BOGENSCHIEßEN (1): Keine deutsche Männer-Mannschaft am Start. Die Entscheidung fällt gegen 20.00 Uhr.

          FECHTEN (1): Carolin Golubytskyi aus Tauberbischofsheim hat mit dem Florett nur Außenseiterchancen. Die Olympia-Neunte von Peking 2008 ist die einzige Deutsche, da sich die Mannschaft nicht qualifiziert hat. Gold wird gegen 21.30 Uhr vergeben.

          GEWICHTHEBEN (1): Keine deutsche Starterin in der Klasse bis 48 Kilogramm. Die Entscheidung gibt es gegen 18.30 Uhr.

          JUDO (2): Nur Außenseiterchancen hat Leichtgewichtler Tobias Englmaier in der Klasse bis 60 Kilogramm. In der untersten Frauen-Gewichtsklasse bis 48 Kilogramm ist keine deutsche Starterin vertreten.

          RADSPORT (1): Kommt es zum Massensprint beim Straßenrennen hat André Greipel beste Chancen. Topfavorit ist der Brite Mark Cavendish. Insgesamt sind fünf deutsche Fahrer am Start. Die Zielankunft ist für etwa 17.15 Uhr vorgesehen.

          SCHIEßEN (2): Die WM-Fünfte Jessica Mager und die WM-Sechste Beate Gauß haben realistische Finalchancen und könnten die erste Medaille für Deutschland gewinnen. Die Entscheidung mit der Luftpistole aus 10 Metern fällt gegen 17.00 Uhr.

          SCHWIMMEN (4): Für einen guten Start könnten Paul Biedermann und die Freistilstaffel um Britta Steffen sorgen. Über 400 Meter Freistil ist Gold für Chinas Schwimm-Wunder Sun Yang reserviert. Biedermanns Weltrekord wackelt. Steffen will als Startschwimmerin das Staffel-Quartett über 4 x 100 Meter nach vorn bringen. Die Medaillen werden zwischen 20.30 und 22.35 Uhr vergeben.

          Favoriten, deutsche Starter und Olympiasieger im Überblick

          BOGENSCHIEßEN:

          Mannschaft, Männer (19.01 Uhr):

          Favoriten: Südkorea, USA, China
          Deutsche Starter -
          Olympiasieger 2008: Südkorea

          FECHTEN:

          Florett, Damen, Einzel (20.40 Uhr):

          Favoritinnen: Valentina Vezzali (Italien), Nam Hyun-Hee (Südkorea), Elisa di Francisca (Italien)
          Deutsche Starterin: Carolin Golubytskyi (Tauberbischofsheim)
          Olympiasiegerin 2008: Valentina Vezzali (Italien)

          GEWICHTHEBEN:

          48 kg, Frauen (16.30 Uhr):

          Favoritinnen: Wang Mingjuan (China), Panida Khamsri (Thailand)
          Deutsche Starterinnen: -
          Olympiasiegerin 2008: Chen Xiexia (China)

          JUDO:

          48 kg, Frauen (17.00 Uhr):

          Favoritinnen: Alina Dumitru (Rumänien), Tomoko Fukumi (Japan)
          Deutsche Starterinnen: -
          Olympiasiegerin 2008: Alina Dumitru (Rumänien)

          60 kg, Männer (17.10 Uhr):

          Favoriten: Rishod Sobirov (Usbekistan)
          Deutscher Starter: Tobias Englmaier (Großhadern)
          Olympiasieger 2008: Choi Min-Ho (Südkorea)

          RADSPORT:

          Straße, Männer, Einzel (11.00 Uhr):

          Favoriten: Mark Cavendish, Bradley Wiggins (beide Großbritannien), André Greipel (Hürth)
          Deutsche Starter: André Greipel (Hürth), Marcel Sieberg (Bonn), Tony Martin, Bert Grabsch (beide Kreuzlingen/Schweiz), John Degenkolb (Erfurt)
          Olympiasieger 2008: Samuel Sanchez (Spanien)

          SCHIEßEN:

          Luftgewehr, Frauen, 10 Meter (12.00 Uhr):

          Favoritinnen: Yi Siling (China), Katerina Emmons (Tschechien)
          Deutsche Teilnehmerinnen: Beate Gauß (Ammerbuch), Jessica Mager (Solingen)
          Olympiasiegerin 2008: Katerina Emmons (Tschechien)

          Luftpistole, Männer (16.30 Uhr):

          Favoriten: Tan Zongliang (China), Jin Jongoh (China), Yusuf Dikec (Türkei)
          Deutscher Teilnehmer: Florian Schmidt (Frankfurt/Oder)
          Olympiasieger 2008: Pang Wei (China)

          SCHWIMMEN:

          400 Meter Lagen, Männer (20.30 Uhr):

          Favoriten: Michael Phelps, Ryan Lochte (beide USA), Laszlo Cseh (Ungarn)
          Deutscher Starter: Yannick Lebherz (Potsdam)
          Olympiasieger 2008: Michael Phelps (USA)

          400 Meter Freistil, Männer (20.51 Uhr):

          Favoriten: Sun Yang (China), Park Tae-Hwan (Südkorea), Paul Biedermann (Halle/Saale)
          Deutscher Starter: Paul Biedermann (Halle/Saale)
          Olympiasieger 2008: Park Tae-Hwan (Südkorea)

          400 Meter Lagen, Frauen (21.09 Uhr):

          Favoritinnen: Elizabeth Beisel (USA), Hannah Miley (Großbritannien), Stephanie Rice (Australien), Katinka Hosszu (Ungarn)
          Deutsche Starterinnen: -
          Olympiasiegerin 2008: Stephanie Rice (Australien)

          4 x 100 Meter Freistil, Frauen (21.48 Uhr):

          Favoriten: Niederlande, Australien, USA, Deutschland
          Deutsche Starterinnen: Britta Steffen (Berlin), Silke Lippok (Pforzheim), Lisa Vitting (Essen), Daniela Schreiber (Halle/Saale)
          Olympiasieger 2008: Niederlande

          Weitere Themen

          Der BVB scheitert nur an ter Stegen

          0:0 gegen Barcelona : Der BVB scheitert nur an ter Stegen

          Der deutsche Nationaltorhüter im Wartestand wird zum überragenden Spieler des FC Barcelona und verhindert die Niederlage. Reus vergibt beim 0:0 einen Foulelfmeter.

          Mit der Faust aus der Armut Video-Seite öffnen

          Dembe-Kampfkunst : Mit der Faust aus der Armut

          In Nigeria versuchen viele junge Männer mit Dembe-Kämpfen, ihr Geld zu verdienen. Die Boxer kämpfen nur mit einem Arm, der andere dient der Verteidigung.

          Werner sorgt für perfekten Auftakt

          2:1 in Lissabon : Werner sorgt für perfekten Auftakt

          Bundesliga-Spitzenreiter RB Leipzig setzt sich dank der beiden Werner-Tore verdient bei Benfica Lissabon durch. Für Trainer Nagelsmann ist es der erste Erfolg in der Champions League.

          Topmeldungen

          Ministerpräsident Benjamin Netanjahu bei der Stimmabgabe

          Wahl in Israel : Netanjahus Zukunft ungewiss

          Ausweg große Koalition? Zum zweiten Mal binnen fünf Monaten haben die Israelis ein neues Parlament gewählt. Ergebnis ist ein Nahezu-Patt zwischen Benjamin Netanjahu und seinem Herausforderer.
          Spaniens amtierender Ministerpräsident Pedro Sanchez nach dem Treffen mit König Felipe

          Regierungsbildung gescheitert : Stillstand in Spanien

          Pedro Sánchez hat keine Mehrheit im Parlament. Zum zweiten Mal in diesem Jahr wird im November ein neues Parlament gewählt. Doch die politische Blockade könnte andauern.
          Demnächst möglicherweise seltener zu sehen: „Zu vermieten“-Schild an einem Haus in Berlin-Schöneberg.

          F.A.Z. exklusiv : Mietendeckel schadet den Mietern

          Der Mietendeckel in Berlin soll das Wohnen bezahlbar halten. Doch die Studie eines renommierten Forschungsinstituts zeigt jetzt: Tatsächlich könnte er genau das Gegenteil bewirken.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.