https://www.faz.net/-gtl-8glyd

Olympia 2016 : Spielplan & Ergebnisse im Fußball

  • Aktualisiert am

          3 Min.

          Bei Olympia 2016 in Rio gibt es im Fußball zwei Entscheidungen. Vom 3. bis 20. August treten 16 Männer- und 12 Frauen-Teams an. Gespielt wird in Belo Horizonte, Brasilia, Manaus, Rio de Janeiro, Salvador da Bahia und Sao Paulo. Nachfolgend finden Sie alle Termine und Ergebnisse (Zeitangaben alle in MESZ):

          Männer

          Gruppe A (Brasilien, Südafrika, Irak, Dänemark):

          Donnerstag, 04.08., 18.00 Uhr: Irak – Dänemark (Brasilia), 0:0
          Donnerstag, 04.08., 21.00 Uhr: Brasilien – Südafrika (Brasilia), 0:0
          Montag, 08.08., 00.00 Uhr: Dänemark – Südafrika (Brasilia), 1:0 (0:0)
          Montag, 08.08., 03.00 Uhr: Brasilien – Irak (Brasilia), 0:0
          Donnerstag, 11.08., 03.00 Uhr: Dänemark – Brasilien (Salvador)
          Donnerstag, 11.08., 03.00 Uhr: Südafrika – Irak (Sao Paulo)




          Gruppe B (Schweden, Kolumbien, Nigeria, Japan):

          Freitag, 05.08., 00.00 Uhr: Schweden – Kolumbien (Manaus), 2:2 (1:1)
          Freitag, 05.08., 03.00 Uhr: Nigeria – Japan (Manaus), 5:4 (3:2)
          Montag, 08.08., 00.00 Uhr: Schweden – Nigeria (Manaus), 0:1 (0:1)
          Montag, 08.08., 03.00 Uhr: Japan – Kolumbien (Manuas), 2:2 (0:0)
          Donnerstag, 11.08., 00.00 Uhr: Japan – Schweden (Salvador)
          Donnerstag, 11.08., 00.00 Uhr: Kolumbien – Nigeria (Sao Paulo)




          Gruppe C (Fidschi, Südkorea, Mexiko, Deutschland):

          Donnerstag, 04.08., 22.00 Uhr: Mexiko – Deutschland (Salvador), 2:2 (0:0)
          Freitag, 05.08., 01.00 Uhr: Fidschi – Südkorea (Salvador), 0:8 (0:1)
          Sonntag, 07.08., 18.00 Uhr: Fidschi – Mexiko (Salvador), 1:5 (1:0)
          Sonntag, 07.08., 21.00 Uhr: Deutschland – Südkorea (Salvador), 3:3 (1:1)
          Mittwoch, 10.08., 21.00 Uhr: Deutschland – Fidschi (Belo Horizonte)
          Mittwoch, 10.08., 21.00 Uhr: Südkorea – Mexiko (Brasilia)




          Gruppe D (Honduras, Algerien, Portugal, Argentinien)

          Donnerstag, 04.08., 20.00 Uhr: Honduras – Algerien (Rio de Janeiro), 3:2 (2:0)
          Donnerstag, 04.08., 23.00 Uhr: Portugal – Argentinien (Rio de Janeiro), 2:0 (0:0)
          Sonntag, 07.08., 20.00 Uhr: Honduras – Portugal (Rio de Janeiro), 1:2 (1:2)
          Sonntag, 07.08., 23.00 Uhr: Argentinien – Algerien (Rio de Janeiro), 2:1 (0:0)
          Mittwoch, 10.08., 18.00 Uhr: Algerien – Portugal (Belo Horizonte)
          Mittwoch, 10.08., 18.00 Uhr: Argentinien – Honduras (Brasilia)




          Viertelfinale:

          Samstag, 13.08., 18.00 Uhr: 1. Gruppe D – 2. Gruppe C (Brasilia)
          Samstag, 13.08., 21.00 Uhr: 1. Gruppe B – 2. Gruppe A (Salvador)
          Sonntag, 14.08., 00.00 Uhr: 1. Gruppe C – 2. Gruppe D (Belo Horizonte)
          Sonntag, 14.08., 03.00 Uhr: 1. Gruppe A – 2. Gruppe B (Sao Paulo)


          Halbfinale:

          Mittwoch, 17.08., 18.00 Uhr: Sieger Salvador – Sieger Brasilia (Sao Paulo)
          Mittwoch, 17.08., 21.00 Uhr: Sieger Sao Paulo – Sieger Belo Horizonte (Rio)

          Spiel um Bronze:

          Samstag, 20.08., 18.00 Uhr: Verlierer Rio – Verlierer Sao Paulo (Belo Horizonte)

          Finale:

          Samstag, 20.08., 21.00 Uhr: Sieger Rio – Sieger Sao Paulo (Rio de Janeiro)

          Frauen

          Gruppe E (Brasilien, China, Schweden, Südafrika):

          Mittwoch, 03.08., 18.00 Uhr: Schweden – Südafrika (Rio de Janeiro), 1:0 (0:0)
          Mittwoch, 03.08., 21.00 Uhr: Brasilien – China (Rio de Janeiro), 3:0 (1:0)
          Sonntag, 07.08., 00.00 Uhr: Südafrika – China (Rio de Janeiro), 0:2 (0:1)
          Sonntag, 07.08., 03.00 Uhr: Brasilien – Schweden (Rio de Janeiro), 5:1 (3:0)
          Mittwoch, 10.08., 03.00 Uhr: Südafrika – Brasilien (Manaus), 0:0
          Mittwoch, 10.08., 03.00 Uhr: China – Schweden (Brasilia), 0:0




          Gruppe F (Kanada, Australian, Zimbabwe, Deutschland)

          Mittwoch, 03.08., 20.00 Uhr: Kanada – Australien (Sao Paulo), 2:0 (1:0)
          Mittwoch, 03.08., 23.00 Uhr: Zimbabwe – Deutschland (Sao Paulo), 1:6 (0:2)
          Samstag, 06.08., 20.00 Uhr: Kanada – Zimbabwe (Sao Paulo), 3:1 (3:0)
          Samstag, 06.08., 23.00 Uhr: Deutschland – Australien (Sao Paulo), 2:2 (1:2)
          Dienstag, 09.08., 21.00 Uhr: Deutschland – Kanada (Brasilia), 6:1 (3:0)
          Dienstag, 09.08., 21.00 Uhr: Australien – Zimbabwe (Salvador), 1:2 (1:1)




          Gruppe G (Vereinigte Staaten, Neuseeland, Frankreich, Kolumbien)

          Donnerstag, 04.08., 00.00 Uhr: Vereinigte Staaten – Neuseeland (Belo Horizonte), 2:0 (1:0)
          Donnerstag, 04.08., 03.00 Uhr: Frankreich – Kolumbien (Belo Horizonte), 4:0 (3:0)
          Samstag, 06.08., 22.00 Uhr: Vereinigte Staaten – Frankreich (Belo Horizonte), 1:0 (0:0)
          Sonntag, 07.08., 01.00 Uhr: Kolumbien – Neuseeland (Belo Horizonte), 0:1 (0:1)
          Mittwoch, 10.08., 00.00 Uhr: Kolumbien – Vereinigte Staaten (Manaus), 2:2 (1:1)
          Mittwoch, 10.08., 00.00 Uhr: Neuseeland – Frankreich (Salvador), 0:3 (0:1)




          Viertelfinale

          Freitag, 12.08., 18.00 Uhr: Vereinigte Staaten – Schweden (Brasilia)
          Freitag, 12.08., 21.00 Uhr: China – Deutschland (Salvador)
          Samstag, 13.08., 00.00 Uhr: Kanada – Frankreich (Sao Paulo)
          Samstag, 13.08., 03.00 Uhr: Brasilien – Australien (Belo Horizonte)


          Halbfinale

          Dienstag, 16.08., 18.00 Uhr: Sieger Salvador – Sieger Sao Paulo (Belo Horizonte)
          Dienstag, 16.08., 21.00 Uhr: Sieger Belo Horizonte – Sieger Brasilia (Rio)

          Spiel um Bronze

          Freitag, 19.08., 18.00 Uhr: Verlierer Rio – Verlierer Belo Horizonte (Sao Paulo)

          Finale

          Freitag, 19.08., 22.30 Uhr: Sieger Rio – Sieger Belo Horizonte (Rio de Janeiro)

          Hier finden Sie die Zeitpläne aller Olympia-Tage.
          Hier finden Sie die Zeitpläne aller Olympia-Sportarten.
          Hier finden Sie während Olympia den aktuellen Medaillenspiegel.

          Topmeldungen

          Alexej Nawalnyj am 12. Januar während einer Anhörung vor dem Bezirksgericht Babuskinsky in Moskau

          Alexej Nawalnyj : Doch kein „gewaltloser politischer Gefangener“?

          Amnesty International hat Alexej Nawalnyj den Status des „gewaltlosen politischen Gefangenen“ aberkannt. Anlass sind kontroverse Erklärungen in alten Videos und Social-Media-Posts – die ausgerechnet jetzt wieder aufgetaucht sind.
          Bald beim ZDF: Mai Thi Nguen-Kim.

          F.A.Z. exklusiv : Warum Mai Thi Nguyen-Kim zum ZDF kommt

          Der Programmdirektor Norbert Himmler kündigt im Interview eine kleine Bildungs- und Wissenschaftsoffensive an. Dabei setzt er auf die Expertise einer Wissensvermittlerin, die sich zuerst im Netz einen Namen gemacht hat.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.