https://www.faz.net/-gtl-a97eg

Sportlerin Christina Schwanitz : „Ich habe Respekt vor dem Impfstoff“

Simples Rezept: „Ich gehe in den Ring und die Kugel fliegt.“ Bild: Imago

Kugelstoßerin Christina Schwanitz ist Weltmeisterin und Europameisterin. Nur eine Olympia-Medaille fehlt ihr noch. Von einer Impfpflicht für die Spiele in Tokio hält die Leichtathletin aber wenig.

          5 Min.

          Wie motiviert man sich für Olympische Spiele, wenn man nicht daran glaubt, dass sie stattfinden?

          Michael Reinsch

          Korrespondent für Sport in Berlin.

          Ich lege meinen Fokus auf die Diamond League Meetings. Wenn die Veranstalter mit Hygiene-Konzepten Wettkämpfe in der Halle hinbekommen, zum Beispiel die Europameisterschaft am Wochenende in Torun, dann könnte das auch bei Freiluft-Veranstaltungen funktionieren. Die Vorbereitung auf ein Highlight bedingt ja, dass man bei den Wettkämpfen vorher gut ist.

          Denken Sie umgekehrt: Wenn man gut in der Diamond League ist, wird man auch bei Olympia nicht schlecht sein?

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen.

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          F.A.Z. PLUS:

            Sonntagszeitung plus

          F.A.Z. PLUS:

            F.A.Z. digital

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Im rheinland-pfälzischen Wissen wird Fichtenholz zum Transport nach China in Überseecontainer verladen.

          Zunehmende Knappheit : Panik am Holzmarkt

          Auf Baustellen wird das Holz knapp. Sägewerke kommen nicht mehr nach, Amerikaner zahlen das Dreifache – und das „Käferholz“ wandert containerweise nach China. Klar ist nur eins: Bauen wird teurer.
          Blaulichtfahrten seien das Privileg des Politikers, hat Markus Söder sinngemäß einmal gesagt.

          Kanzlerkandidatur : Die Wette auf Söder

          Der bayerische Ministerpräsident hat die CSU fest im Griff, deshalb redet keiner öffentlich über die K-Frage. Aber viele glauben, dass es ihren Vorsitzenden nach Berlin zieht.