https://www.faz.net/-gtl-noad

NBA : New Jersey Nets im Finale, Nowitzki fällt aus

  • Aktualisiert am

          1 Min.

          Die New Jersey Nets stehen abermals im Playoff-Finale der nordamerikanischen Basketball-Profiliga (NBA).

          Der Vorjahresfinalteilnehmer kam in der Nacht zum Sonntag im vierten Endspiel der Eastern Conference gegen die Detroit Pistons zu Hause zu einem 102:82 und setzte sich in der Serie „best of seven“ entscheidend mit 4:0 durch. Beste Werfer waren Jason Kidd (Nets) mit 26 und Clifford Robinson (Pistons) mit 21 Punkten. Die Nets treffen im Finale ab dem 4. Juni entweder auf die San Antonio Spurs oder Dallas Mavericks. Die Spurs führen in dem texanischen Duell mit 2:1.

          Allerdings müssen die Mavericks zumindest im vierten Spiel auf Dirk Nowitzki verzichten. Der Nationalspieler erlitt beim 83:96 im dritten Duell eine Bänderdehnung im linken Knie. Das ergab eine Kernspintomographie. Die Befürchtungen eines Bänderisses oder Kreuzbandrisses bestätigten sich nicht. Nowitzki hatte sich die Verletzung in einem Zweikampf beim Rebound zugezogen. Trainer Don Nelson hofft sogar, den gebürtigen Würzburger im fünften Spiel in der Nacht auf Mittwoch wieder einsetzen zu können.

          „Das sind gute Neuigkeiten. Ich bin glücklich, weil ich Schlimmeres vermutet habe“, lautete Nowitzkis erste Reaktion auf die Diagnose der Ärzte. „Ich habe noch nie Probleme mit den Knien gehabt. Ich war geschockt, weil ich es zunächst überhaupt nicht bewegen konnte und unheimliche Schmerzen hatte. Aber am Samstag morgen konnte sich schon wieder gehen, es wird immer besser.“

          Weitere Themen

          Gigantische Olympische Ringe Video-Seite öffnen

          Sommerspiele in Japan : Gigantische Olympische Ringe

          Die Installation ist 32,6 Meter breit und 15,3 Meter hoch. Sie soll in der Bucht von Tokio vor Anker gehen, in der Schwimm- und Triathlonwettbewerbe stattfinden. Die Olympischen Sommerspiele beginnen am 24. Juli.

          Brutale Schlusspointe

          EM-Schock für Handball-Team : Brutale Schlusspointe

          Dass beim Handball in 15 Minuten mehr passieren kann als in anderen Sportarten in drei Spielen, bekommen die Deutschen bei der EM gegen Kroatien bitter zu spüren. Am Ende gibt es einen verhängnisvollen Spannungsabfall.

          Topmeldungen

          In der Facebook-Zentrale in in Menlo Park, Kalifornien

          Facebook-Manager : Aufspalten ist nicht die Lösung

          Der größte Nachteil für europäische Tech-Unternehmen im Vergleich zu ihren Wettbewerbern in China und Amerika ist der fehlende riesige Binnenmarkt. Ein Gastbeitrag.

          Französische Vorstädte : Straßenkampf in der Banlieue

          In den französischen Vorstädten kommt es immer wieder zu Auseinandersetzungen zwischen Jugendlichen und der Polizei. Die Staatsgewalt fühlt sich nicht respektiert und schlecht ausgestattet. Unterwegs mit Einsatzkräften nordwestlich von Paris.

          EM-Schock für Handball-Team : Brutale Schlusspointe

          Dass beim Handball in 15 Minuten mehr passieren kann als in anderen Sportarten in drei Spielen, bekommen die Deutschen bei der EM gegen Kroatien bitter zu spüren. Am Ende gibt es einen verhängnisvollen Spannungsabfall.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.