https://www.faz.net/-gtl-8x12c

Nach dem Anschlag: „Ablenkung tut gut“: BVB geht optimistisch ins Rückspiel gegen Monaco

© AFP
          19.04.2017

          Nach dem Anschlag „Ablenkung tut gut“: BVB geht optimistisch ins Rückspiel gegen Monaco

          Seit dem Anschlag auf den Mannschaftsbus herrscht beim BVB der Ausnahmezustand. Das Hinspiel gegen AS Monaco einen Tag danach verloren die Dortmunder 2:3. Marco Reus blickt nun zuversichtlich auf das Rückspiel: Er glaube, dass Ablenkung gut tut und hofft, dass viel Energie freigesetzt wird. 0