https://www.faz.net/-gtl-a06tg

Mehrkampf auf Distanz : Zehnkampf-Weltmeister Kaul bei virtuellem Dreikampf Zweiter

  • Aktualisiert am

14 Mal über 4 Meter: Niklas Kaul musste im Stabhochsprung im Akkord ran. Bild: Picture-Alliance

Stabhochsprünge im Akkord, Läufe um Hütchen: Drei Top-Zehnkämpfer messen sich in einem ungewöhnlichen Wettbewerb. Weltmeister Niklas Kaul liegt am Ende hinter Kevin Meyer.

          1 Min.

          Zehnkampf-Weltmeister Niklas Kaul ist bei einem vom Weltverband World Athletics organisierten virtuellen Leichtathletik-Dreikampf Zweiter geworden. Sieger des ungewöhnlichen „Ultimate Garden Clash“ wurde der französische Weltrekordler Kevin Mayer vor dem WM-Zweiten Maicel Uibo aus Estland.

          Der 22 Jahre alte Mainzer Kaul musste wie seine Konkurrenten am Sonntag im Stabhochsprung binnen zehn Minuten so oft wie möglich die Vier-Meter-Marke überwinden. Danach sollten in der gleichen Zeit mit der 7,26 Kilogramm schweren Kugel so oft es ging mehr als zwölf Meter weit gestoßen werden. Dritte Disziplin war die fünf Minuten lange Umrundung von 20 Meter auseinander stehenden Hütchen.

          Übertragen wurde der Wettkampf auf YouTube, Twitter und Facebook. Während Kaul seine Disziplinen in einer Halle ausführte, waren Mayer in Montpellier und Uibo in Clermont/USA auf Freiluftanlagen aktiv. „Ich bin froh, endlich mal wieder einen Wettkampf gemacht zu haben“, sagte Kaul.

          Weitere Themen

          „Campeones, Campeones!“

          Bayerns 6:0-Meistergala : „Campeones, Campeones!“

          Die Münchner werden schon vor dem eigenen Spiel Meister. Beim 6:0-Sieg über Gladbach glänzt der FC Bayern. Und Robert Lewandowski fehlt nur noch ein Tor bis zum legendären Rekord von Gerd Müller.

          Topmeldungen

          Geht es bergauf für die SPD? Olaf Scholz bei einer Veranstaltung des DGB zum Tag der Arbeit in Cottbus

          Parteitag vor Bundestagswahl : Was der SPD noch Hoffnung macht

          Seit Olaf Scholz zum Kanzlerkandidaten ausgerufen wurde, bleibt die Zustimmung für die Sozialdemokraten mau. Mit dem virtuellen Parteitag am Sonntag soll sich das ändern.

          Bayerns 6:0-Meistergala : „Campeones, Campeones!“

          Die Münchner werden schon vor dem eigenen Spiel Meister. Beim 6:0-Sieg über Gladbach glänzt der FC Bayern. Und Robert Lewandowski fehlt nur noch ein Tor bis zum legendären Rekord von Gerd Müller.
          Joana Cotar und Joachim Wundrak in Frankfurt

          Parteitag in Frankfurt : General-Probe im AfD-Richtungsstreit

          Joana Cotar und Joachim Wundrak wollen als AfD-Spitzenduo in den Wahlkampf ziehen – und sich gegen das bekanntere Duo Weidel und Chrupalla durchsetzen. Beim Nominierungsparteitag in Frankfurt müssen die beiden noch zueinander finden.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.