https://www.faz.net/-gtl-7wdp3

Halbzeit bei Schach-WM : Carlsen zwingt Anand zur Aufgabe

  • Aktualisiert am

Showdown in Sotschi: Anand (links) gegen Carlsen Bild: dpa

Nach 38 Zügen ist Schluss in Sotschi: Magnus Carlsen zwingt Herausforderer Viswanathan Anand zur Aufgabe in der sechsten Partie. Damit liegt der Titelverteidiger zur Halbzeit des Duells vorne.

          Im Kampf um die Schachweltmeisterschaft hat Magnus Carlsen am Samstag in Sotschi die sechste Partie gegen Viswanathan Anand gewonnen. Mit den weißen Figuren spielend zwang der Weltmeister aus Norwegen seinen indischen Herausforderer nach 38 Zügen zur Aufgabe. Damit führt der Titelverteidiger zur Hälfte des Matches mit 3,5:2,5 Punkten.

          Carlsen eröffnete das Spiel wieder mit seinem Königsbauern, worauf sich Anand wie in der vierten Partie für die Sizilianische Verteidigung entschied. Der Weltmeister übte permanent Druck auf die Stellung seines Gegners aus, leistete sich aber im 26. Zug ein zu riskantes Königsmanöver.

          Nachdem der Inder die sich bietende Chance jedoch nicht zum Gegenschlag nutzte, konnte Carlsen die eigene Position immer weiter verstärken und am Ende seinen zweiten Sieg im Duell um die Schachkrone verbuchen.

          Die siebte Partie ist für Montag angesetzt. Da das Reglement in der Mitte des Matches einen Farbenwechsel vorsieht, führt der Norweger dann noch einmal die weißen Steine. Zum WM-Sieg sind 6,5 Punkte aus 12 Partien nötig. Der Zweikampf im russischen Olympia-Ort Sotschi ist mit 1,5 Millionen US-Dollar dotiert.

          Notation – 6. Partie (Sizilianisch)

          Weiß: Magnus Carlsen (Norwegen) - Schwarz: Viswanathan Anand (Indien) 1:0

          1.e4 c5; 2.Sf3 e6; 3.d4 cxd4; 4.Sxd4 a6; 5.c4 Sf6; 6.Sc3 Lb4; 7.Dd3 Sc6; 8.Sxc6 dxc6; 9.Dxd8+ Kxd8; 10.e5 Sd7; 11.Lf4 Lxc3+; 12.bxc3 Kc7; 13.h4 b6; 14.h5 h6; 15.0-0-0 Lb7; 16.Td3 c5; 17.Tg3 Tag8; 18.Ld3 Sf8; 19.Le3 g6; 20.hxg6 Sxg6; 21.Th5 Lc6; 22.Lc2 Kb7; 23.Tg4 a5; 24.Ld1 Td8; 25.Lc2 Tdg8; 26.Kd2 a4; 27.Ke2 a3; 28.f3 Td8; 29.Ke1 Td7; 30.Lc1 Ta8; 31.Ke2 La4; 32.Le4+ Lc6; 33.Lxg6 fxg6; 34.Txg6 La4; 35.Txe6 Td1; 36.Lxa3 Ta1; 37.Ke3 Lc2; 38.Te7+

          Stand: Carlsen - Anand 3,5:2,5

          Weitere Themen

          „Lasst ihn endlich mitspielen“

          FAZ Plus Artikel: Miroslav Klose : „Lasst ihn endlich mitspielen“

          Aufgewachsen ist Miroslav Klose in Frankreich. Später strandete er mit seiner Familie im unter Kriegsrecht stehenden Polen. Und auch bei seiner Ankunft in Deutschland hatte der spätere Weltmeister zunächst keinen einfachen Stand.

          Topmeldungen

          Es ist das erste Mal, dass Emmanuel Macron einen G-7-Gipfel ausrichtet.

          G-7-Gipfel : Wer reden will, soll ruhig reden

          In Biarritz inszeniert Emmanuel Macron einen G-7-Gipfel voller Überraschungen. Er überrumpelt Trump und lässt den iranischen Außenminister einfliegen. Ganz offensichtlich hat der französische Präsident aus seinem Anfängerfehler gelernt.
          Die Union hat in Dresden die Kohle im Blick

          Union und Kohleausstieg : „Es gilt das, was vereinbart ist: 2038“

          Die Verunsicherung unter den Bergleuten war groß, als Bayerns Ministerpräsident Markus Söder jüngst einen Ausstieg aus der Kohle 2030 ins Spiel brachte. Annegret Kramp-Karrenbauer verspricht nun, am Kohle-Ausstiegstermin 2038 nicht mehr zu rütteln.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.