https://www.faz.net/aktuell/sport/mehr-sport/radsport-macher-christian-prudhomme-mag-die-deutschen-16354741.html

Radsport-Macher Prudhomme : „Radsport ist stärker als nationalistische Ideen“

  • -Aktualisiert am

Auf Deutschlands Straßen: Die Radsportler wetteifern um Etappensiege. Bild: dpa

Christian Prudhomme ist als Direktor der Tour de France und Chef der Amaury Sport Organisation einer der einflussreichsten Männer des Radsports. Vor Beginn der Deutschland Tour spricht er über die Deutschen.

          3 Min.

          Wie ist Ihr Verhältnis zu Deutschland?

          Meine Mutter ist Elsässerin. Als sie geboren wurde, durfte man nicht Französisch sprechen. Als wir einmal am Rhein saßen, sagte meine Großtante zu mir über die Deutschen: „Diese Leute sind genau wie wir, warum haben wir so oft Kriege gegeneinander geführt?“ Ich bin mit Konrad Adenauer und Charles de Gaulle aufgewachsen und war immer der Meinung, dass Franzosen und Deutsche Freunde sein sollten. Zu Hause habe ich nie etwas Schlechtes über Deutschland gehört. Für mich ist die deutsch-französische Freundschaft sehr wichtig, und wenn ich mit Deutschland arbeiten kann, tue ich es gern.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+
          Die Kleinstadt Siracusa auf Sizilien

          Auswandern als Lösung? : Ciao, bella Italia, ciao!

          Nur sieben Prozent Steuern auf alles? Italien macht Ihnen ein verführerisches Angebot – Sie sollten es dennoch ablehnen. Wer auswandern möchte, sollte diese sechs Hürden im Blick haben.
          Ein Kampfpanzer des Typs Leopard 2 im Oktober 2019 auf einer Teststrecke in Thun

          Ukrainekrieg : Schweizer Panzer als Lückenstopfer

          Die Schweiz hat 96 Leopard-2-Panzer eingemottet. Ein Teil davon könnte nun an Länder gehen, die ihrerseits der Ukraine geholfen haben.
          Roger Köppel im Mai 2022 im Bundeshaus in Bern

          Verleger Roger Köppel : Der Geisterfahrer

          Roger Köppel ist ein schräger Kopf und liebt es zu provozieren. Das ging lange gut. Mit seiner Nähe zu Putin gerät der Verleger nun jedoch politisch ins Abseits.