https://www.faz.net/aktuell/sport/mehr-sport/ironman-auf-hawaii-kristian-blummenfelt-dominiert-ueber-alle-distanzen-18354024.html

Favorit bei Ironman Hawaii : Wer ist dieser Fanatiker Kristian Blummenfelt?

  • -Aktualisiert am

Mister Triathlon: Der Norweger Kristian Blummenfelt hat zuletzt alles gewonnen, was es zu gewinnen gab. Bild: Imago

Kristian Blummenfelt hat nur Triathlon im Kopf, er dominiert die Szene über alle Distanzen. Nun folgt seine letzte Prüfung auf Hawaii. Er mag wie Superman erscheinen – und hat doch ein Problem.

          5 Min.

          Wenn man verstehen will, wie dieser Mann tickt, reicht ein Zitat. Gefragt, welche Serie er am liebsten sieht, antwortete Kristian Blummenfelt: „Meine Lieblingsserie ist ,Dexter‘ wegen seiner Persönlichkeit.“ Welche Art von Persönlichkeit? „Dexter ist von einer Sache besessen. Er wacht auf und hat immer die gleiche Routine, er arbeitet den ganzen Tag an dieser einen bestimmten Sache.“

          Wer Dexter kennt, weiß: Seine Besessenheit ist Mord. Ein feiner Unterschied: „Meine Besessenheit ist nicht Mord“, sagt Blummenfelt, „sondern Triathlon.“ Wie Dexter arbeite er aber jeden Tag an der Perfektionierung einer Sache, die er wirklich möge: Triathlon. Nichts sonst. In dieser kleinen Welt seines Sports ist Kristian Blummenfelt ein Killer.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Elektro-Fahrräder : Yamaha will mit E-Bikes den Ton angeben

          Yamaha, hierzulande bekannt für guten Klang und Motorroller, besetzt ein Trio für den europäischen E-Bike-Markt. Erste Testfahrten zeigen: Die Räder sind technisch hochwertig und gut verarbeitet.
          Ziemlich gute Freunde?  FIFA-Präsident Gianni Infantino (links) im Gespräch

          Korruptionsjäger Pieth : „Die FIFA wurde von Qatar gekauft“

          Mark Pieth hält den Fußball-Weltverband für eine „Bande von Schwächlingen“. Aus Sicht des Schweizer Strafrechtlers sollte sich die UEFA geschlossen gegen den „wirren“ FIFA-Präsidenten Infantino stellen.
          Endlich einmal ein Hotelpool, in dem man wirklich schwimmen kann – und nicht nur planschen.

          Luxus-Hotel in New York : In Watte gepackt

          Frühstück? 100 Dollar! Das neue Aman Hotel an der Fifth Avenue in New York ist das teuerste Haus der Stadt. Ein Ausflug in die Welt der Superreichen.