https://www.faz.net/-gtl-a2mvh

Major-Siegerin Sophia Popov : Eine unglaubliche Golf-Geschichte

  • -Aktualisiert am

Krasse Außenseiterin: Sophia Popov schafft den Sprung vom Caddie zur Major-Siegerin binnen drei Wochen Bild: dpa

Vergangenes Jahr hatte Sophia Popov ans Karriereende gedacht. Jetzt hat sie die British Open gewonnen und ist die erste deutsche Major-Siegerin. Ihre Cinderella-Story bietet einige verblüffende Episoden.

          3 Min.

          In der jüngeren Golfhistorie findet sich nichts Vergleichbares: Eine krasse Außenseiterin, die noch vor vier Wochen beim Neustart der LPGA Tour nach der Corona-Zwangspause ihrer niederländischen Freundin Anne van Dam als Caddie gedient hatte, gewann am Sonntag als erste Deutsche eines der fünf Majors – und das auch noch souverän. „Ich glaube, es ist eine unglaubliche Geschichte“, sagte Sophia Popov nachdem sie im Royal Troon Golf Club an der schottischen Westküste bei der AIG Women’s Open triumphiert hatte.

          Die 27 Jahre alte Tochter einer amerikanischen Mutter und eines deutschen Vaters, die mit drei Schlägen Vorsprung als Spitzenreiterin auf Schlussrunde gegangen war, hielt die Verfolger im Stil eines Routiniers auf Abstand. Am Ende gewann sie nach einer glänzenden Schlussrunde von 68 und insgesamt 277 Schlägen (7 unter Par) mit zwei Schlägen Vorsprung vor der Thailänderin Jasmine Suwannapura (67 und insgesamt 279 Schläge). Die australische Weltranglistenachte Minjee Lee, die gemeinsam mit Sophia Popov die letzten 18 Löcher absolviert hatte, landete bei diesem ohne Zuschauer ausgetragenen Traditionsturnier mit vier Schlägen Rückstand (69/281) auf dem dritten Platz.

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          : 65% günstiger

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Anis Mohamed Youssef Ferchichi, bekannt als Rapper Bushido, im Gerichtssaal im August.

          Bushido im Abou-Chaker-Prozess : „Ich habe meine Frau geschlagen“

          Beim Prozess gegen Arafat Abou-Chaker wird Bushido vor Gericht persönlich: Er habe im Streit zwischen Abou-Chaker und seiner Frau die „dümmste Entscheidung“ seines Lebens getroffen. Auch den anschließenden Tiefpunkt schildert er.
          Start des neuen „Neuen Marktes“ im März 2017 mit dem damaligen Börsenchef Carsten Kengeter, der Chefin des Aktieninstituts Christine Bortenlänger und Hauke Stars, damals zuständig für das Börsenparkett

          Mehr als nur Facebook : Schaut auf Scale!

          Es gibt einen neuen „Neuen Markt“ an der Börse. Wussten Sie nicht? Schade. Denn da gibt es interessante Aktien.