https://www.faz.net/aktuell/sport/mehr-sport/gina-lueckenkemper-ist-die-schnellste-frau-europas-18250337.html

Läuferin Gina Lückenkemper : Die schnellste Frau Europas

Überglücklich: Gina Lückenkemper bei der Leichtathletik-EM Bild: AP

Sie ist erst 25 Jahre alt. Aber Gina Lückenkemper dominiert schon so lange den Sprint in Deutschland, dass ihr bei jeder Schwäche das Ende der Karriere vorhergesagt wird. Nun wird sie Europameisterin.

          2 Min.

          Blut, Schweiß und Tränen bot Gina Lückenkemper, als sie mit einem furiosen Sprint im Münchner Olympiastadion Europameisterin wurde. Sie stolperte, als sie sich ins Ziel geworfen hatte, stürzte und verletzte sich mit den Spikes ihres rechten Schuhs. Wie ernst die Verletzung war, realisierte sie erst, als sie nach Fassungslosigkeit, Jubel und Weinen einen Sanitäter rufen musste; die Wunde blutete immer stärker. Statt vor die Fernsehkameras ging es für die schnellste Frau Europas ins Krankenhaus; die Wunde wurde genäht.

          Michael Reinsch
          Korrespondent für Sport in Berlin.

          So groß die Überraschung ihres Sieges ist, so zuversichtlich waren die Planer des Programms gewesen. Der Sprint der Frauen war, noch nach dem Finale des Zehnkampfs, den Niklas Kaul gewann, und nach den hundert Metern der Männer, Schluss- und Höhepunkt des Abends. Lückenkemper wusste ihn zu nutzen.

          Lückenkemper hat alles richtig gemacht

          „Mission Händchenhalten erfüllt“, schrieb sie ironisch auf Instagram, als sie nach Mitternacht das Krankenhaus verließ. Die Sprinterin aus Soest in Westfalen, die in Bamberg lebt, in Clermont (Florida) trainiert und für den SCC Berlin startet, beweist mit dem Titel, dass sie alles richtig gemacht hat. Zwar ist sie erst 25 Jahre alt, dominiert aber schon so lange den Sprint in Deutschland, dass ihr bei jeder Schwäche das Ende der Karriere vorhergesagt wird.

          Auch deshalb entschied sie sich für den Wechsel zu dem amerikanischen Trainer Lance Brauman. Verletzungen und die Einschränkungen der Corona-Pandemie, insbesondere das Einreiseverbot in die Vereinigten Staaten, zwangen sie allerdings dazu, lange Zeit in Deutschland zu verbringen. Wenn sie nicht beim Arzt oder Physiotherapeuten war, schlug sie die Nägel ihres Startblocks in Parks und Gärten in die Erde, um dort zu trainieren.

          Von der Arbeit in ihrer internationalen Trainingsgruppe mit Olympiasiegern und Weltmeistern, in die sie Anfang 2021 zurückkehrte, erzählt sie, dass sie in schier unglaublicher Intensität stattfinde. Sie trainiere weniger als früher, sei aber nicht selten kurz davor, sich zu übergeben. Im Stadion war am Dienstagabend noch Zeit, Brauman um den Hals zu fallen; in der Nacht dankte sie ihm dafür, dass er ihr in den Hintern trete.

          Gina Lückenkemper arbeitet nicht nur im Sport professionell, sondern auch bei der Selbstvermarktung. Fans haben digital Zugang zum Kosmos Lückenkemper, den neben der neuen ­Europameisterin das Pferd Picasso und ein Zwergdackel mit eigenem Instagram-Account bewohnen: „Akira.the.mini.sausage“. Gelegentlichen Unernst der Sprinterin darf man nicht mit Ziellosigkeit verwechseln. Vor fünf Jahren lief sie als erste Deutsche seit der gedopten Katrin Krabbe unter elf Sekunden, bei ihrem bisher größten Erfolg in München zum fünften Mal.

          Weitere Themen

          Topmeldungen

          Dieser Strommast liegt darnieder.

          Stromausfall : Ist der Blackout eine echte Gefahr?

          Wie schlimm sind die Aussichten für den Winter? Ganz ausgeschlossen ist ein Stromausfall nicht. Aber es müsste viel zusammenkommen.
          Kanzler und Kassenwart: Scholz und Lindner sollen aus Sicht der Länder mehr zahlen.

          Bund-Länder-Treffen : Schuldenkönig Bund

          Die Länder haben weniger Schulden, sie machen wieder Überschüsse – und höhere Steuereinnahmen haben sie auch. Es gibt keinen Grund, warum Scholz und Lindner nachgeben sollten.
          Chinas Präsident Xi Jinping

          China schottet sich ab : Gefangen in der Echokammer

          China schottet sich zusehends ab. Austausch und Dialog sind kaum noch möglich. Das hat einschneidende Folgen für das Verhältnis zu den Amerikanern – aber auch zu den Deutschen.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Sie können bis zu 5 Newsletter gleichzeitig auswählen Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.