https://www.faz.net/aktuell/sport/mehr-sport/garri-kasparow-putin-diktatur-ist-groesste-bedrohung-der-menschheit-17847090.html

Regimekritiker Garri Kasparow : „Putins Diktatur ist die größte Bedrohung der Menschheit“

  • -Aktualisiert am

2012 verhaftet: Garri Kasparow in Russland Bild: dpa

Der frühere russische Schachweltmeister Garri Kasparow spricht im Interview über seine Warnungen vor Wladimir Putin, dessen Kontrollverlust und die Frage, wie man ihn stoppen könnte.

          5 Min.

          Garri Kasparow, 58, war Schachweltmeister von 1985 bis 2000. Er ist Vorsitzender des Human Rights Forum und der Renew Democracy Initiative. Seit 2013 hat er Russland nicht mehr betreten und seine Mutter bis zu ihrem Tod 2020 nicht mehr getroffen. Er lebt mit seiner Familie in New York.

          Am 10. März ist es 17 Jahre her, seit Sie Ihre Schachkarriere beendet und sich zur Lebensaufgabe gemacht haben, die Welt vor Wladimir Putin zu warnen. Es hat sehr lange gedauert, bis die Welt den russischen Präsidenten sieht, wie Sie das tun. Steckt darin jetzt, irgendwie, auch ein gutes Gefühl?

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+