https://www.faz.net/aktuell/sport/mehr-sport/franziska-liebhardt-nach-ihrer-zweiten-lungentransplantation-16738636.html

Franziska Liebhardt : „Wieder und wieder Glück“

Vorsichtig optimistisch: Franziska Liebhardt (im Bild 2017) Bild: dpa

Ihre Geschichte ist bewegend. Franziska Liebhardt ist nun nach einer Lungentransplantation vorsichtig optimistisch. Die Paralympics-Siegerin hatte fast acht Monate warten müssen.

          1 Min.

          Die Paralympics-Siegerin Franziska Liebhardt hat ihre zweite Lungentransplantation überstanden: „Soweit man das nach noch nicht einmal vierzehn Tagen nach so einer großen Operation sagen kann, geht es mir sehr gut. Ich bin vorsichtig optimistisch, dass ich wieder in mein früheres, aktives Leben zurückkehren kann“, schrieb die 38 Jahre alte Liebhardt, unter anderem Vorstandsmitglied im Verein Sportler für Organspende, am Donnerstag auf Nachfrage.

          Anno Hecker
          Verantwortlicher Redakteur für Sport.

          Liebhardt hatte fast acht Monate auf die Transplantation warten müssen. „Als mich die Medizinische Hochschule Hannover nachts anrief, um mir mitzuteilen, dass es ein Organangebot gibt, fiel mir beim Umziehen für die Reise ein Marienkäfer aus dem Hosenbein. Ehrlich, da wusste ich irgendwie, alles wird gut. Man wagt es nicht zu hoffen, dass man wieder und wieder so viel Glück hat.“ Die Rehabilitation soll drei bis vier Wochen dauern.

          Weitere Themen

          Florian Wellbrock krault zu Bronze

          Schwimm-Weltmeisterschaft : Florian Wellbrock krault zu Bronze

          Der Magdeburger zeigt sich angesichts der hochkarätigen Konkurrenz zufrieden mit dem dritten Platz. Sein Rückstand zum neuen Weltmeister im Freistil über 1500 Meter Gregorio Paltrinieri beträgt über vier Sekunden.

          Topmeldungen

          Jonathan Gray, 52, ist Präsident der amerikanischen Private-Equity-Gesellschaft Blackstone. Die Finanzfirma beteiligt sich in  großem Stil an Unternehmen und Immobilien auf der ganzen Welt.  In Deutschland gehören ihr beispielsweise der Frankfurter  Messeturm und Anteile am Kamerahersteller Leica.

          Großinvestor Blackstone : „Wir setzen auf Lagerhäuser“

          Jonathan Gray ist Präsident von Blackstone, einer der einflussreichsten Finanzfirmen der Welt. Hier spricht er über spannende Anlagechancen, die besten Verhandlungstricks und den Deal seines Lebens.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Sie können bis zu 5 Newsletter gleichzeitig auswählen Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.