https://www.faz.net/aktuell/sport/mehr-sport/basketball-israel-gonzalez-trainer-von-alba-berlin-im-interview-18060401.html

Alba-Trainer im Interview : „Basketball gehört den Spielern, nicht den Trainern“

„Ich brülle sehr leise“: Der Basketball-Trainer Israel González führt in Berlin das Werk von Aíto fort. Bild: picture alliance/dpa

Vor dem BBL-Halbfinale erklärt Berlins Trainer Israel González, warum er seinen Spielern auf dem Feld fast nichts vorschreibt – und von etwas träumt, was es in Europa auf dem Niveau noch nicht gab.

          6 Min.

          Sie sind vor fünf Jahren als Assistent von Aíto nach Berlin gekommen, zwei Mal Meister geworden und nun Cheftrainer und Pokalsieger. Stimmt es, dass Sie schon Aíto-Basketball haben spielen lassen, als Sie noch gar nicht mit Aíto zusammengearbeitet haben?

          Michael Reinsch
          Korrespondent für Sport in Berlin.

          Bei CB Gran Canaria war ich fünf Jahre lang Assistenztrainer von Petro Martínez. Wir waren Fans und haben uns sehr an Aítos Ideen von Basketball orientiert. Für mich war es eine große Freude und Chance, als der Klub 2014 Aíto verpflichtete und ich persönlich mit ihm arbeiten konnte. Alles, was wir zu kopieren versucht hatten, bekamen wir live.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+