https://www.faz.net/-gtl-85ew1

Basketball : Ein Bundestrainer als Assistent

  • Aktualisiert am

Chris Fleming: Erst Chef bei der EM, dann Assistent in der NBA Bild: dpa

Basketball-Bundestrainer Fleming soll einer von fünf Assistenten bei den Denver Nuggets in der NBA werden. Nuggets-Chefcoach Malone erwartet ihn aber erst nach der EM.

          1 Min.

          Basketball-Bundestrainer Chris Fleming soll nach der Europameisterschaft im August einer von fünf Assistenten bei den Denver Nuggets in der NBA werden. Der neue Nuggets-Chefcoach Michael Malone sagte der „Denver Post“ (Dienstag), dass Fleming die deutsche Nationalmannschaft auch in Zukunft trainieren könne, falls er sich dafür entscheiden sollte. Der neue Denver-Trainer machte deutlich, dass sein künftiger Assistent erst dann bei den Nuggets erwartet werde, wenn er seine Verpflichtungen mit seinem aktuellen Team erledigt habe. Eine Einigung mit dem Deutschen Basketball-Bund (DBB) dürfte lediglich eine Formsache sein.

          „Fleming hat einen gültigen Vertrag mit dem DBB“, erklärte der Verband am Dienstag in einer Mitteilung. „Chris konzentriert sich jetzt zu 100 Prozent auf die EuroBasket2015.“ Danach werde weiter entschieden, hieß es. Angebote aus der NBA und dem europäischen Ausland seien derzeit kein Thema für den DBB.

          Das EM-Turnier wird vom 5. bis 20. September in Berlin, Lille, Montpellier, Zagreb und Riga ausgetragen. Deutschland spielt die Vorrunde in Berlin. Am 19. Juli trifft sich die Nationalmannschaft zum EM-Auftaktlehrgang in Bonn, der bis zum 25. Juli dauert. Die beiden NBA-Profis Dirk Nowitzki und Dennis Schröder sind dann noch nicht dabei.

          Vier Meistertitel mit Bamberg

          Fleming ist seit Dezember 2014 Bundestrainer. Sein DBB-Vertrag läuft bis 2016, bis nach den Olympischen Spielen in Rio. Zuvor trainierte der Amerikaner die Bamberger Basketballer und gewann vier Meistertitel mit den Franken, 2011 wurde er als Trainer des Jahres ausgezeichnet. Sollte Deutschland die Qualifikation für Olympia schaffen, dürfte Fleming als Bundestrainer wohl weitermachen. Bei einem Scheitern könnte es sein, dass sich der Verband erneut einen neuen Coach suchen muss.

          Weitere Themen

          BVB entgeht der Blamage nur knapp

          Nach 0:3-Rückstand : BVB entgeht der Blamage nur knapp

          Gegen Bundesliga-Schlusslicht SC Paderborn kann Borussia Dortmund ein weiteres Debakel nur mit großer Mühe abwenden: Ideenlos und ängstlich erkämpfen sich die Schwarz-Gelben gerade noch ein Unentschieden.

          Wellenreiten für zwischendurch Video-Seite öffnen

          Lagerhalle in Berlin : Wellenreiten für zwischendurch

          Wellenhöhe wie auch Wasser-Fließgeschwindigkeit lassen sich individuell an die Bedürfnisse des Wellenreiters anpassen. Für Anfänger steht zusätzlich eine Haltestange bereit, bis zu sechs Neulinge können gleichzeitig üben.

          Topmeldungen

          Darf´s ein bisschen mehr sein? Wenn es nach ARD und ZDF geht, gilt das für den Rundfunkbeitrag immer.

          Gutachten zu Finanzen : Gehälter bei ARD und ZDF sind zu hoch

          Die Finanzkommission Kef schlägt vor, wie hoch der Rundfunkbeitrag sein soll. Sie prüft, wofür die Öffentlich-Rechtlichen Geld ausgeben. Jetzt stellt die Kommission fest, die Gehälter bei ARD und ZDF seien zu hoch. Besonders bei einigen Sendern.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.