https://www.faz.net/-gtl-9fmsl

NHL : Draisaitl schießt Oilers zum Sieg

  • Aktualisiert am

Später Jubel: Oscar Klefbom (77) und Connor McDavid (97) freuen sich mit Torschütze Leon Draisaitl (29) über den Siegtreffer in der Overtime. Bild: AP

Später Siegtreffer durch einen Deutschen: Leon Draisaitl trifft in der NHL für seine Oilers in der Overtime. Ein deutscher Torwart hat auch Grund zur Freude.

          1 Min.

          Der deutsche Eishockey-Star Leon Draisaitl hat die Edmonton Oilers mit seinem Treffer in der Verlängerung zum Sieg gegen die Boston Bruins geschossen. Der 22-Jährige erzielte am Donnerstag (Ortszeit) das entscheidende Tor zum 3:2 (0:0, 1:1, 1:1, 1:0) nur 37 Sekunden nach Beginn der Overtime. Für Draisaitl war es der zweite Treffer der laufenden Saison in der nordamerikanischen Profi-Liga NHL. Topscorer war Oilers-Kapitän Connor McDavid mit zwei Vorlagen. Draisaitls Nationalteamkollege Tobias Rieder spielte 13 Minuten.

          Nationaltorhüter Philipp Grubauer feierte seinen ersten Sieg im Tor der Colorado Avalanche. Mit 5:3 (0:1, 2:1, 3:1) konnten sich die Avs auswärts gegen die New Jersey Devils durchsetzen. Der 26-jährige Rosenheimer kam auf 27 Paraden. Colorados Gabriel Landeskog erzielte einen Hattrick (28./49./57.) beim vierten Saisonerfolg seines Teams. Dominik Kahun und die Chicago Blackhawks unterlagen in eigener Halle den Arizona Coyotes 1:4 (0:1, 1:1, 0:2). Für Chicago war es die erste Saisonniederlage innerhalb der regulären Spielzeit.

          Weitere Themen

          Nationalmannschaft will EM-Quali fix machen Video-Seite öffnen

          Endspurt : Nationalmannschaft will EM-Quali fix machen

          Während der Länderspielphase will die deutsche Mannschaft das Ticket für die Europameisterschaft lösen. Manuel Neuer soll während des ersten Spiels im Tor stehen, bevor am Dienstag Marc-Andre ter Stegen gegen Nordirland in der Startelf ran muss.

          Topmeldungen

          Bahn-Chef Richard Lutz (rechts) und der bisherige Finanzvorstand Alexander Doll

          Führungschaos bei der Bahn : Höchste Eisenbahn

          Zuletzt hatte es noch Hoffnung geben, die Bahn könnte ihre Probleme hinter sich lassen. Doch nun tobt ein Führungschaos in der Chefetage. Das erste Opfer: Finanzvorstand Alexander Doll. Aber der eigentliche Skandal liegt woanders.

          Parteitag der Grünen : Alles scheint möglich

          Die Grünen profitieren enorm von der Debatte über den Klimaschutz. Auf ihrem Parteitag in Bielefeld wollen sie sich inhaltlich trotzdem weiter öffnen. Und eine Frage schwebt über allem: Wird es einen grünen Kanzlerkandidaten geben?

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.