https://www.faz.net/-gtl-zepp

Korruption bei der Fifa : Englischer Verband fordert Wahl-Verlegung

  • Aktualisiert am

Weiter unter Druck: Fifa-Präsident Blatter Bild: dapd

Der englische Fußball-Verband FA fordert die Verlegung der für Mittwoch geplanten Wahl des Fifa-Präsidenten. FA-Präsident Rothstein will einem Gegenkandidaten für den umstrittenen Fifa-Präsidenten Blatter die Gelegenheit zur Kandidatur geben.

          1 Min.

          Angesichts der Korruptionsvorwürfe beim Weltfußballverband Fifa hat der Englische Fußballverband (FA) eine Verlegung der für Mittwoch geplanten Wahl des Fifa-Präsidenten gefordert. FA-Präsident David Bernstein erklärte am Dienstag, damit solle die Glaubwürdigkeit des Wahlprozesses gewahrt bleiben und einem möglichen Gegenkandidaten die Chance zur Kandidatur zur geben. Nach der Suspendierung von Mohamed bin Hammam wegen des Verdachts der Bestechung wäre der amtierende Präsident Joseph Blatter der einzige Kandidat. Mehr in Kürze bei FAZ.NET.

          Weitere Themen

          Topmeldungen

          Brexit-Verhandlungen : EU setzt Großbritannien Frist bis Mitternacht

          London hat Brüssel in den Brexit-Verhandlungen neue Vorschläge für die irische Grenze gemacht. Doch die seien nicht ausreichend, soll EU-Chefunterhändler Barnier den Außenministern der verbleibenden 27 EU-Staaten gesagt haben.
          Chef-Ökonomin Gita Gopinath in Washington.

          IWF-Prognose : Langsamstes Weltwirtschaftswachstum seit der Finanzkrise

          Der Handelskonflikt zwischen Amerika und politische Krisen belasten die Weltwirtschaft: Der Internationale Währungsfonds senkt seine Prognose zum vierten Mal in Folge. Amerika bleibt ein kleiner Lichtblick.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.