https://www.faz.net/-gtl-zchh
© reuters
30.05.2011

Korruption bei der Fifa Der Tsunami rollt

Was kommt als Nächstes? Vor dem Fifa-Kongress gleicht Zürich einem Pulverfass. Fifa-Generalsekretär Valcke hat in einer E-Mail angedeutet, dass Qatar die Fußball-WM 2022 gekauft haben könnte. Der Verband steht erbärmlich da. 0