https://www.faz.net/-gtl-9f29a

Orte, Zeiten und Gruppen : Spielplan der Handball-WM 2019 in Deutschland und Dänemark

  • Aktualisiert am

Wem gelingt bei der Handball-WM 2019 der große Wurf? Bild: Picture-Alliance

Wer spielt bei der Handball-WM 2019 wann gegen wen? FAZ.NET bietet den Überblick über alle Gruppen, Spiele, Anwurfzeiten und Spielorte.

          Die Endrunde der 26. Handball-Weltmeisterschaft findet 2019 vom 10. bis 27. Januar in Deutschland und Dänemark statt. Es ist die erste WM, die von zwei Verbänden ausgerichtet wird. Die Spiele der 24 Teams werden in Berlin, Hamburg, Köln und München sowie Herning und Kopenhagen ausgetragen. ARD und ZDF übertragen die deutschen Spiele. Eurosport zeigt bis zu 15 Partien ohne deutsche Beteiligung. Alle 96 Spiele gibt es bei sportdeutschland.tv und im Liveticker zur Handball-WM bei FAZ.NET. Alle angegebenen Zeiten sind MEZ.

          Spielplan der Handball-WM 2019 im Überblick

          Halbfinale in Hamburg

          Freitag, 25. Januar – Dänemark - Frankreich 38:30
          Freitag, 25. Januar – Deutschland - Norwegen 25:31

          Finalrunde in Herning

          Samstag, 26. Januar – Spanien - Ägypten 36:31 (Spiel um Platz 7)
          Samstag, 26. Januar – Kroatien - Schweden 28:34 (Spiel um Platz 5)

          Sonntag, 27. Januar – Deutschland - Frankreich 25:26 (Spiel um Platz 3)
          Sonntag, 27. Januar – Norwegen - Dänemark 22:31 (Finale)

          Hauptrunde Gruppe I in Köln (Kroatien, Deutschland, Frankreich, Spanien, Island, Brasilien)

          Freitag, 11. Januar – Brasilien - Frankreich 22:24
          Freitag, 11. Januar – Island - Kroatien 27:31
          Samstag, 12. Januar – Deutschland - Brasilien 34:21
          Sonntag, 13. Januar – Spanien - Island 32:25
          Dienstag, 15. Januar – Deutschland - Frankreich 25:25
          Donnerstag, 17. Januar – Spanien - Kroatien 19:23
          Samstag, 19. Januar – Frankreich - Spanien 33:30
          Samstag, 19. Januar – Deutschland - Island 24:19
          Sonntag, 20. Januar – Brasilien - Kroatien 29:26
          Sonntag, 20. Januar – Island - Frankreich 22:31
          Montag, 21. Januar – Spanien - Brasilien 36:24
          Montag, 21. Januar – Kroatien - Deutschland 21:22
          Mittwoch, 23. Januar – Brasilien - Island 32:29
          Mittwoch, 23. Januar – Frankreich - Kroatien 20:23
          Mittwoch, 23. Januar – Deutschland - Spanien 31:30

          1. Deutschland - 5 Spiele - 136:116 Tore (+20) - 9 Punkte
          2. Frankreich - 5 - 133:122 (+11) - 7
          3. Kroatien - 5 - 124:117 (+7) - 6
          4. Spanien - 5 - 147:136 (+11) - 4
          5. Brasilien - 5 - 128:149 (-21) - 4
          6. Island - 5 - 122:150 (-28) - 0

          Hauptrunde Gruppe II in Herning (Dänemark, Schweden, Norwegen, Ungarn, Ägypten, Tunesien)

          Freitag, 11. Januar – Tunesien - Norwegen 24:34
          Freitag, 11. Januar – Ägypten - Schweden 24:27
          Samstag, 12. Januar – Dänemark - Tunesien 36:22
          Mittwoch, 16. Januar – Ungarn - Ägypten 30:30
          Donnerstag, 17. Januar – Dänemark - Norwegen 30:26
          Donnerstag, 17. Januar – Schweden - Ungarn 33:30
          Samstag, 19. Januar – Tunesien - Schweden 23:35
          Samstag, 19. Januar – Dänemark - Ungarn 25:22
          Sonntag, 20. Januar – Ungarn - Tunesien 26:22
          Sonntag, 20. Januar – Norwegen - Ägypten 32:28
          Montag, 21. Januar – Schweden - Norwegen 27:30
          Montag, 21. Januar – Ägypten - Dänemark 20:26
          Mittwoch, 23. Januar – Tunesien - Ägypten 23:30
          Mittwoch, 23. Januar – Norwegen - Ungarn 35:26
          Mittwoch, 23. Januar – Dänemark - Schweden 30:26

          1. Dänemark - 5 Spiele - 147:116 Tore (+31) - 10 Punkte
          2. Norwegen - 5 - 157:135 (+22) - 8
          3. Schweden - 5 - 148:137 (+11) - 6
          4. Ägypten - 5 - 132:138 (-6) - 3
          5. Ungarn - 5 - 134:144 (-10) - 3
          6. Tunesien - 5 - 113:161 (-48) - 0

          Modus: Die zwei besten Teams jeder Hauptrunden-Gruppe erreichen das Halbfinale. Dort spielt der Erste der einen Gruppe gegen den Zweiten der anderen. Bei Punktgleichheit entscheidet das direkte Duell. Die Dritten der Hauptrunde spielen um Platz 5, die Vierten um Platz 7. Dahinter entscheidet die Ausbeute der Hauptrunde über die weiteren Plazierungen.

          President’s Cup in Köln und Kopenhagen

          Samstag, 19. Januar – Russland - Mazedonien 30:28
          Samstag, 19. Januar – Korea - Japan 27:25
          Samstag, 19. Januar – Chile - Qatar 27:37
          Samstag, 19. Januar – Saudi-Arabien - Angola 34:29
          Samstag, 19. Januar – Serbien - Bahrein 32:27
          Samstag, 19. Januar – Österreich - Argentinien 22:24

          Sonntag, 20. Januar – Russland - Qatar 28:34 (Spiel um Platz 13)
          Sonntag, 20. Januar – Mazedonien - Chile 32:30 (Spiel um Platz 15)
          Sonntag, 20. Januar – Serbien - Argentinien 28:30 (Spiel um Platz 17)
          Sonntag, 20. Januar – Bahrein - Österreich 27:29 (Spiel um Platz 19)
          Sonntag, 20. Januar – Korea - Saudi-Arabien 26:27 (Spiel um Platz 21)
          Sonntag, 20. Januar – Japan - Angola 29:32 (Spiel im Platz 23)

          Gruppe A (Frankreich, Russland, Deutschland, Serbien, Brasilien, Korea) in Berlin

          Donnerstag, 10. Januar – Korea - Deutschland 19:30
          Freitag, 11. Januar – Serbien - Russland 30:30
          Freitag, 11. Januar – Brasilien - Frankreich 22:24

          Weitere Themen

          Zicken und Angsthasen

          EM im Springreiten : Zicken und Angsthasen

          Die deutschen Springreiter liegen nach einem nervenaufreibenden zweiten Tag und vor dem Showdown bei der Europameisterschaft auf Platz zwei hinter Belgien. „Gold ist möglich“.

          Kältekammer für müde Pferdebeine Video-Seite öffnen

          Cryotherapie : Kältekammer für müde Pferdebeine

          Auch Rennpferde sind Hochleistungssportler. Was bei den Menschen das Eisbad nach einem harten Training ist, ist für Pferde neuerdings die Cryokammer. Die Tiere werden in einen Behälter geführt, in dem die Temperatur auf -140 C° heruntergekühlt wird.

          Gute Nacht, Fußball!

          Elfmeterschießen abgebrochen : Gute Nacht, Fußball!

          Posse im Dienste der öffentlichen Ordnung: Während eines Elfmeterschießens betreten zwei Herren vom Ordnungsamt das Feld und untersagen wegen Ruhestörung die Ausführung der letzten Schüsse.

          Topmeldungen

          Wirtschaft in Amerika : Trumps Sommer des Missvergnügens

          Signale eines Konjunktureinbruchs in Amerika machen Trump nervös. Die Wirtschaftslage könnte seine Wiederwahl 2020 gefährden. Die Reaktion des Präsidenten zeigt ein bekanntes Muster.

          Nach Contes Rücktritt : Linke Regierung in Rom möglich

          Die Sozialdemokraten und die Fünf-Sterne-Bewegung erwägen eine gemeinsame Regierungsarbeit – unter fünf Bedingungen. Staatspräsident Mattarella hat für Dienstag die nächsten Konsultationen angesetzt.
          Der gemeinnützige Verein Deutsches Tagebucharchiv e. V hat seinen Sitz in Emmendingen, einer Stadt im Südwesten Baden-Württembergs.

          Erinnerungen : Einblicke in die deutsche Seele

          Das Deutsche Tagebucharchiv sammelt Lebenserinnerungen und Briefe jeglicher Art – von ganz gewöhnlichen Menschen. Es sind faszinierende Dokumente,die die Vergangenheit spürbar machen.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.