https://www.faz.net/-ho4
Hält für Dänemark den Sieg fest: Torhüter Landin.

Dänemark bezwingt Ägypten : „Niklas hat uns gerettet“

Titelverteidiger Dänemark rettet sich in letzter Sekunde nach zweimaliger Verlängerung ins Siebenmeterwerfen und stoppt Gastgeber Ägypten. Im WM-Halbfinale kommt es zum Gipfeltreffen der Handball-Großmächte.
Handball-WM 2021
Abgeschlagen und enttäuscht: Die deutschen Handballer liefern kein gutes Bild ab bei der WM in Ägypten.

Fazit der Handball-WM : Große Töne – schmale Ergebnisse

Der Verband hatte diese WM unter schwierigen Umständen unbedingt gewollt. Am Ende der zwei Wochen in Ägypten aber hat das Bild des deutschen Handballs mehr als nur ein paar Kratzer abbekommen.
Ein Kapitän in der Kritik: Uwe Gensheimer

Nationalspieler Uwe Gensheimer : Die Rätsel des Handball-Kapitäns

Mit seinem Ausbruch, der viel andeutete, aber nichts erklärte, hat Uwe Gensheimer der Handball-Nationalmannschaft keinen Gefallen getan. Der Kapitän der DHB-Auswahl hat damit die nächste Debatte um sich selbst entfacht.

Turbulenzen beim VfB : Schwäbische Handbremse

Beim VfB Stuttgart tobt ein Machtkampf. Nun will der Vereinspräsident die Mitgliederversammlung verschieben. Doch er argumentiert fadenscheinig. Dem Klub steht eine Zerreißprobe bevor.

Fazit der Handball-WM : Große Töne – schmale Ergebnisse

Der Verband hatte diese WM unter schwierigen Umständen unbedingt gewollt. Am Ende der zwei Wochen in Ägypten aber hat das Bild des deutschen Handballs mehr als nur ein paar Kratzer abbekommen.

Rekorde im Kugelstoßen : Die Erben der Dinos

Kugelstoßer Ryan Crouser ist auf bestem Weg, die Bestmarken aus dem Zeitalter der Steroide zu übertreffen. Die sportliche Inspiration holt sich der Amerikaner dabei ausgerechnet von einem Bannerträger des dopinggetriebenen DDR-Sports.

Missbrauch im Turnen : Ein systemisches Problem

Mehrere Turnerinnen erheben Vorwürfe gegen eine Trainerin. Diese sind nun untersucht worden, der Verband legt eine Stellungnahme ab. Doch darin gibt es eine große Leerstelle.

Krise beim „Big City Club“ : Berliner Zäsur

Trotz vieler Investorenmillionen geht es mit Hertha BSC bergab. Nun müssen Trainer und Manager gehen. Der doppelte Neustart ist wohl die letzte Chance, den Muff aus dem Altberliner Klub zu vertreiben.
Handball-WM 2021

Seite 4/21

  • Andy Schmid und die Rhein-Neckar Löwen verlieren deutlich in Kiel.

    Löwen-Debakel in Kiel : „Da sind wir komplett eingebrochen“

    Im letzten Liga-Spiel 2020 gelingt Titelverteidiger Kiel ein klarer Heimsieg. Er bleibt als Tabellenzweiter dem Nordrivalen SG Flensburg-Handewitt auf den Fersen. Die Löwen aus Mannheim fallen auf den dritten Platz zurück.
  • Ein Spieler, der Emotionen auslebt: Jogi Bitter.

    Torwart Bitter vor Handball-WM : „Wofür macht man das alles?“

    Handballtorwart Johannes Bitter über Sinn und Unsinn der WM in Ägypten, die Nachwehen seiner eigenen Corona-Erkrankung – und die Frage, wo eigentlich die Grenze des Vernünftigen liegt.
  • Wer bleibt? Aus dem Kreis von November haben Hendrik Pekeler (5. v. li.), Patrick Wiencek (5. v. re.) und Finn Lemke (4. v. re.) abgesagt, wie auch Steffen Weinhold.

    Deutsche WM-Probleme : Handball ohne Herz

    Die Handball-Nationalmannschaft muss bei der WM ohne einige wichtige Spieler auskommen. Während der sportliche Wert aus deutscher Sicht zweifelhaft ist, gibt es aus anderen Ländern weitgehend Bereitschaft, beim Turnier zu spielen.
  • Henrik Pekeler verzichtet auf die WM: „Ich kann meine Frau und meine Töchter in dieser Zeit nicht über vier Wochen allein lassen“.

    Handball-WM : Die nächsten Absagen für Gislason

    Der Bundestrainer muss improvisieren. Wegen des verschärften Corona-Lage haben mittlerweile fünf Nationalspieler ihre Teilnahme an der Handball-WM abgesagt. Der Verband äußert Verständnis.
  • Trainer Groener nach seiner Corona-Erkrankung wieder beim Team: „Wenn man dann aber so ein Spiel hat, fühlt man sich nicht so wohl“.

    Handball-Frauen bei EM : Aus Respekt wird Angst

    Mit einem Sieg über Polen an diesem Montag können die deutschen Handball-Frauen die Hauptrunde erreichen. Allerdings wirkt die Pleite gegen Norwegen nach und wirft viele Fragen auf.
  • WM trotz Corona: Wer nicht will, könne ja daheim bleiben, findet zumindest Hassan Moustafa, Präsident des Internationalen Handballverbandes.

    Umstrittene WM in Ägypten : Handball in der roten Zone

    In Ägypten soll schon nächsten Monat die bislang größte Handball-WM starten. Gespielt werden soll auch vor Zuschauern. Das klingt verwegen – und die Bedenken werden lauter.
  • Auch der Chef fehlt infolge einer Infektion – auf Kapitänin Kim Naidzinavicius kommt mehr Führungsarbeit zu.

    Handball-EM in Dänemark : Das Unbehagen spielt mit

    Zum Auftakt der Handball-EM befinden sich die deutschen Frauen in einer „Blase“ im dänischen Kolding. Doch die Sorgen wachsen. Denn trotz aller Vorkehrungen gibt es bereits zwei Corona-Fälle beim ersten Gegner.
  • Hunger nach Handball: Die Weltmeisterschaft in Ägypten soll trotz Corona-Pandemie stattfinden.

    Handball-WM in Corona-Krise : „Die Chance überwiegt das Risiko“

    Die Handball-WM in Ägypten soll trotz Corona stattfinden. In der Bundesliga wächst die Kritik. DHB-Präsident Andreas Michelmann und DHB-Vorstandschef Mark Schober sprechen über die Sorgen der Spieler und die Zukunft des Sports.
  • Uwe Gensheimer würde die Handball-WM in Ägypten gerne spielen.

    Streit um WM in Ägypten : Der ganz normale Wahnsinn im Handball

    Die Corona-Pandemie stellt die Hygienekonzepte der Handballvereine auf eine harte Probe. Da wächst die Furcht vor der Weltmeisterschaft in Ägypten. Die Bundesligaklubs fordern nun eine Verschiebung.
  • Einer von drei positiv getesteten Nationalspielern: Mindens Juri Knorr

    Opposition im Handball : Bundesliga wichtiger als WM

    Erstmals soll im Januar eine Handball-WM mit 32 Teams stattfinden. Für viele Vertreter der Bundesliga ist dieses Turnier in Ägypten nicht vorstellbar. Ihre Argumente sind stichhaltig.
  • In Quarantäne: Nationaltorhüter Johannes Bitter

    Chaos im Handball : „Davor haben wir alle gewarnt“

    Corona nach der Länderspielwoche: Die Handball-Bundesliga gerät schon aus dem Takt und könnte nun vor großen Problemen stehen: „Es wird sehr schwierig, Nachholspiele zu plazieren.“