https://www.faz.net/aktuell/sport/handball-wm/
Handball-WM 2021
Ein ganz besonderer Moment: Die Dänen gewinnen die Handball-WM.

Handball-WM in Ägypten : Botschaft von ganz oben

Dänemarks Handballer jubeln in Ägypten über ihren hart errungenen WM-Titel. Die Veranstalter nutzen jedoch die Gunst der Stunde für viel Lob in eigener Sache. Nicht sie waren es aber, die für den Erfolg des Turniers ihre Gesundheit auf Spiel setzten.
Mikkel Hansen und die Dänen holen sich im Finale gegen Schweden den WM-Titel.

Finalsieg über Schweden : Dänemark ist Handball-Weltmeister

In einem lange engen Finale gegen Schweden holt sich Dänemark wieder den Weltmeistertitel. Überragend ist Torwart Niklas Landin. Der finale Akkord der so umstrittenen WM in Ägypten ist aber kein Handballfest.
Handball-WM 2021

Seite 1/22

  • Schwedens Anführer Jim Gottfridsson: Sieht so der kommende Weltmeister aus?

    Finale der Handball-WM : Angriff der Schweden

    Mit seinen 28 Jahren steht Handballer Jim Gottfridsson im Zenit seines Könnens. In Flensburg hat er bereits alle relevanten Titel gewonnen. Als unumstrittener Anführer der schwedischen Nationalmannschaft treibt er sein Team nun zum WM-Sieg an.
  • Matchwinner für die Dänen: Mikkel Hansen

    Handball-WM : Dänemark folgt Schweden ins Finale

    Skandinavisches Finale bei der Handball-WM: Titelverteidiger Dänemark und Überraschungsteam Schweden spielen nach Halbfinal-Siegen gegen Spanien und Frankreich den neuen Weltmeister aus.
  • Es ist geschafft: Die dänischen Handballspieler jubeln erleichtert.

    Viertelfinale bei Handball-WM : Ein Jahrhundert-Spiel

    Titelverteidiger Dänemark siegt nach zwei Verlängerungen und Siebenmeterwerfen im Viertelfinale gegen Ägypten. Im WM-Halbfinale kommt es zum Gipfeltreffen der Handball-Großmächte.
  • Abgeschlagen und enttäuscht: Die deutschen Handballer liefern kein gutes Bild ab bei der WM in Ägypten.

    Fazit der Handball-WM : Große Töne – schmale Ergebnisse

    Der Verband hatte diese WM unter schwierigen Umständen unbedingt gewollt. Am Ende der zwei Wochen in Ägypten aber hat das Bild des deutschen Handballs mehr als nur ein paar Kratzer abbekommen.
  • Ein Kapitän in der Kritik: Uwe Gensheimer

    Nationalspieler Uwe Gensheimer : Die Rätsel des Handball-Kapitäns

    Mit seinem Ausbruch, der viel andeutete, aber nichts erklärte, hat Uwe Gensheimer der Handball-Nationalmannschaft keinen Gefallen getan. Der Kapitän der DHB-Auswahl hat damit die nächste Debatte um sich selbst entfacht.
  • Unentschieden gegen Polen: die deutschen Handballer mit einer enttäuschenden Abschiedsvorstellung

    WM in Ägypten : Letzte Frustaktion der deutschen Handballer

    Nach einem Unentschieden gegen Polen verlassen die deutschen Handballer die WM mit der schwächsten Platzierung ihrer Länderspielgeschichte. Mit der Olympia-Qualifikation im März wartet bereits die nächste Herausforderung auf die DHB-Auswahl.
  • Bob Hanning über Handball-Team : „Wir holen Olympia-Gold!“

    Nach dem Aus bei der Handball-WM verliert Bob Hanning seine Zuversicht nicht und blickt positiv nach Tokio. Im Interview spricht der Vizepräsident des DHB über fehlende Weltklasse und die Kunst, eine Sekunde in der Zukunft zu spielen.
  • Eigentlich gilt Andreas Wolff als einziger Deutscher von Weltklasseformat.

    Aus in Ägypten : Eine bittere WM für Andreas Wolff

    Vor der Handball-WM in Ägypten zeigte Andreas Wolff wenig Verständnis für Kollegen, die aus Sorge vor Corona daheim blieben. Wegen der eigenen Leistung wird für den „Weltklasse-Torhüter“ das Turnier zu einem enttäuschenden Erlebnis.
  • Bundestrainer Alfred Gislason soll auf dem deutschen Handball-Team einen Champion formen.

    Deutsches Handball-WM-Aus : Nicht schon bis 2024 schauen

    Wenn im Handball Titel vergeben werden, schauen die Deutschen wie auch in diesem Jahr zu. Das ist seit dem EM-Sieg 2016 so. Es ist am Bundestrainer, aus dem Team einen Champion zu formen. Dabei hilft es, im Hier und Jetzt zu bleiben.
  • Engagiert am Spielfeldrand: Deutschlands Trainer Alfred Gislason

    Handball-Weltmeisterschaft : Deutschland nach WM-Aus mit Statement

    Gegen Brasilien zeigt die deutsche Handball-Nationalmannschaft beim ersten Teil ihrer WM-Abschiedstour eine couragierte Leistung. Das Aus beim Turnier in Ägypten ist dennoch besiegelt.