https://www.faz.net/-gtl-85pug

Gold Cup : Jamaika als Gruppensieger ins Viertelfinale

  • Aktualisiert am

Goldjunge beim Gold Cup: Gareth McCleary Bild: AP

Die Reggae-Boyz gewinnen ihr letztes Vorrundenspiel gegen El Salvador mit 1:0. Costa Rica zieht ohne einen einzigen Sieg in die K.o.-Runde ein.

          1 Min.

          Trainer Winfried Schäfer zieht mit der Fußball-Auswahl von Jamaika als Gruppensieger ins Viertelfinale des Gold Cups ein. Die Reggae-Boyz gewannen am Dienstagabend (Ortszeit) in Toronto ihr letztes Vorrundenspiel gegen El Salvador mit 1:0 und schlossen die Staffel B mit sieben Punkten als Erster ab. In der Runde der besten Acht bei der Kontinentalmeisterschaft des Verbandes Concacaf erwartet die Mannschaft des früheren Bundesliga-Profis und -Trainers mit Haiti eine durchaus lösbare Aufgabe.

          Garath McCleary erzielte in der 72. Minute das Siegtor für Jamaika, das in sieben seiner vergangenen acht Gold-Cup-Spiele ungeschlagen blieb. Auch großes Verletzungspech, zwei frühe Auswechslungen und die Gelb-Rote Karte für Darren Mattocks (81.) brachten den Erfolg für die Schäfer-Schützlinge nicht in Gefahr.

          Costa Rica ohne Sieg weiter

          Als Zweiter der Gruppe B qualifizierte sich Costa Rica für das Viertelfinale. Dem letztjährigen WM-Viertelfinalisten genügte dafür ein torloses Unentschieden gegen Gastgeber Kanada. Es war bereits das dritte Remis der Costa Ricaner im dritten Gruppenspiel. Kanada schied aus dem Turnier aus, ohne einen einzigen Treffer erzielt zu haben.

          Weitere Themen

          Befreiungsschlag beim DFB

          Keller, Curtius und Koch : Befreiungsschlag beim DFB

          Präsident Fritz Keller zieht sich zurück, Friedrich Curtius gibt auf, Rainer Koch verzichtet auf eine Wiederwahl: Fast die gesamte Führung des DFB macht den Weg frei für einen Neuanfang.

          Topmeldungen

          Ausmaß der Zerstörung: eine Straßenkreuzung in Cholon, Israel

          Gewalt in Nahost : Hamas feuert 130 Raketen auf Tel Aviv

          Militante aus dem Gazastreifen feuern am Abend mehr als hundert Raketen auf Zentralisrael. Im Großraum Tel Aviv kommt es immer wieder zu schweren Explosionen. Mindestens ein Mensch stirbt.
          Ende einer Quälerei: In wenigen Tagen werden Präsident Keller und Generalsekretär Curtius (links) den Deutschen Fußball-Bund verlassen.

          Keller, Curtius und Koch : Befreiungsschlag beim DFB

          Präsident Fritz Keller zieht sich zurück, Friedrich Curtius gibt auf, Rainer Koch verzichtet auf eine Wiederwahl: Fast die gesamte Führung des DFB macht den Weg frei für einen Neuanfang.
          Die Intensivstation der Universitätsklinik Frankfurt mit Coronapatienten im April 2020

          Anhaltend hohe Todeszahlen : Wer jetzt noch an Corona stirbt

          Noch verzeichnet Deutschland jede Woche mehr als tausend Covid-Todesfälle. Viele sterben weder im Altenheim noch auf der Intensivstation. Doch wo dann? Die Suche nach der Antwort ist kompliziert.
          Die EZB erwartet eine steigende Inflation. Allerdings meint sie, der Anstieg sei nur vorübergehend.

          Steigende Preise : Was Sparer zur Inflation wissen müssen

          Alles rund ums Bauen wird teurer, aber auch viele Lebensmittel und vor allem Heizöl und Benzin. Steigt mit dem Abklingen der Pandemie die Inflation? Und wie können sich Sparer rüsten?

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.