https://www.faz.net/-gtl-qxlw

Zu- und Abgänge : Die neuen Gesichter der Bundesliga

  • Aktualisiert am

FSV Mainz 05
Zugänge:
Tom Geißler (Wacker Burghausen/250.000), Petr Ruman (SpVgg Greuther Fürth/150.000), Otto Addo (Borussia Dortmund), Milorad Pekovic (Eintracht Trier/beide ablösefrei)
Abgänge: Hanno Balitsch (Hannover 96/1 Million), Christoph Teinert (ausgeliehen an SpVgg Unterhaching), Claudius Weber (ausgeliehen an SV Wehen), Robert Nikolic (Ziel unbekannt), Marco Walker (Old Boys Basel), Sven Hoffmeister (Kickers Emden), Markus Dworrak (Energie Cottbus), Jürgen Kramny (Darmstadt 98/alle ablösefrei)
Trainer: Jürgen Klopp (wie bisher)

Bayern München
Zugänge:
Valerien Ismael (Werder Bremen/8 Millionen), Ali Karimi (Al-Ahly Dubai/ablösefrei), Philipp Lahm (war an VfB Stuttgart ausgeliehen)
Abgänge: Torsten Frings (Werder Bremen/5 Millionen), Vahid Hashemian (Hannover 96/1,2 Millionen), Tobias Rau (Arminia Bielefeld/600.000), Robert Kovac (Juventus Turin), Thomas Linke (SV Salzburg), Samuel Kuffour (AS Rom), Alexander Zickler (SV Salzburg/alle ablösefrei)
Trainer: Felix Magath (wie bisher)

Borussia Mönchengladbach
Zugänge: Kasper Bögelund (PSV Eindhoven/1 Million), Thomas Helveg (Norwich City/200.000 Euro), Niels Oude Kamphuis (Schalke 04), Ze Antonio (Academica Coimbra), Hassan El Fakiri (AS Monaco)
Abgänge: Joris van Houdt (VfL Bochum/100.000), Enrico Gaede (Hansa Rostock/50.000), Sead Ramovic (an Kickers Offenbach ausgeliehen), Bernd Korzynietz (Arminia Bielefeld), Nico van Kerckhoven (VC Westerlo), Daniel Felgenhauer (SpVgg Greuther Fürth), Markus Hausweiler (MSV Duisburg), Igor Demo (Grazer AK), Marcelo Pletsch (1. FC Kaiserslautern), Craig Moore (Newcastle United), Lawrence Aidoo (Energie Cottbus/alle ablösefrei), Steffen Korell (Karriereende), Max Eberl (Karriereende)
Trainer: Horst Köppel (wie bisher)


1. FC Nürnberg
Zugänge: Jan Polak (Slovan Liberec/1,2 Millionen), Adel Chedli (FC Istres Ville Nouvelle), Jawhar Mnari (Esperance Sportive de Tunis), Iwan Sajenko (Karlsruher SC), Benjamin Lense (Arminia Bielefeld/alle ablösefrei)
Abgänge: Marcel Ketelaer (LR Ahlen/70.000), Tomasz Hajto (FC Southampton), Dirk Langerbein, (Rot-Weiß Essen), Tommy Svindal Larsen (Odd Grenland), Leandro Silva (Ziel unbekannt/alle ablösefrei), Pekka Lagerblom (war ausgeliehen von Werder Bremen)
Trainer: Wolfgang Wolf (wie bisher)


Schalke 04
Zugänge: Kevin Kuranyi (VfB Stuttgart/7 Millionen), Sören Larsen (Djurgarden Stockholm/2,3 Millionen), Fabian Ernst (Werder Bremen), Zlatan Bajramovic (SC Freiburg/beide ablösefrei)
Abgänge: Ailton (Besiktas Istanbul/3 Millionen), Mike Hanke (VfL Wolfsburg/3,5 Millionen), Sergio Pinto (Alemannia Aachen/125. 000), Michael Delura (an Hannover 96 ausgeliehen/100.000), Sven Vermant (FC Brügge/500.000), Niels Oude Kamphuis (Borussia Mönchengladbach), Fabian Lamotte (1860 München), Volkan Ünlü (Besiktas Istanbul), Kai Hesse (VfB Lübeck/alle ablösefrei), Sven Kmetsch (Karriereende/Amateurtrainer)
Trainer: Ralf Rangnick (wie bisher)


VfB Stuttgart
Zugänge: Jon Dahl Tomasson (AC Mailand/5,2 Millionen), Jesper Grönkjaer (Atletico Madrid/4 Millionen), Daniel Bierofka (Bayer Leverkusen/500.000), Thomas Hitzlsperger (Aston Villa), Ludovic Magnin (Werder Bremen/beide ablösefrei)
Abgänge: Alexander Hleb (FC Arsenal London/15 Millionen), Kevin Kuranyi (Schalke 04/7 Millionen), Hakan Yakin (Young Boys Bern/800.000), Philipp Lahm (Bayern München/war ausgeliehen), Emanuel Centurion (ausgeliehen an Velez Sarsfield), Jurica Vranjes (Werder Bremen), Ivan Stojanov (Ziel unbekannt), Diego Benaglio (Nacional Funchal/alle ablösefrei)
Trainer: Giovanni Trapattoni (für Matthias Sammer)


VfL Wolfsburg
Zugänge: Mike Hanke (Schalke 04/3,5 Millionen), Matthias Langkamp (Arminia Bielefeld/1,3 Millionen), Lewan Zkitischwili (Metalurg Donezk/200.000), Peter van der Heyden (FC Brügge/ablösefrei)
Abgänge: Martin Petrov (Atletico Madrid/8,5 Millionen), Thomas Brdaric (Hannover 96/1,8 Millionen), Marino Biliskov (MSV Duisburg), Tomislav Maric (Urawa Red Diamonds/beide ablösefrei), Roy Präger (wird Teammanager)
Trainer: Holger Fach (für Erik Gerets)


Weitere Themen

Beierlorzer von Köln nach Mainz

Bundesliga-Trainerkarussell : Beierlorzer von Köln nach Mainz

Eben noch in Köln entlassen, nun schon Coach in Mainz – und wieder geht es gegen Hoffenheim: Achim Beierlorzer wird Nachfolger von Sandro Schwarz. Der Franke selbst nennt die Situation „kurios“.

Topmeldungen

Verwaltungshochhaus vom Volkswagen-Werk in Wolfsburg (Archivbild)

Musterklage : VW öffnet sich für Vergleich mit Diesel-Kunden

Der Autohersteller beugt sich dem Druck des Gerichts, das auf einen Vergleich dringt. Der Prozess ist aber schon jetzt zäh für Volkswagen. Inzwischen erwartet der Konzern auch schlechtere Geschäftsaussichten.
Entspannt im Alter: Damit der Ruhestand nicht zur Armutsfalle wird, soll die private Altersvorsorge reformiert werden – aber wie? (Symbolfoto)

Geförderte Altersvorsorge : Riester-Reform statt Staatsfonds

Im Koalitionsvertrag hat die Bundesregierung ein kostengünstiges Standardprodukt versprochen. In der CDU wächst die Sympathie für die Deutschland-Rente. Nun legt die Finanzbranche ein Gegenmodell vor. Die F.A.Z. hat es vorab.
Verkehrsminister Scheuer musste sich wegen der Maut-Vergabe im Juli den Fragen des Verkehrsausschusses im Bundestag stellen.

Pkw-Maut : Rechnungshof kritisiert Scheuer

Der Bundesverkehrsminister wird seit langem für das Vergabeverfahren für die Pkw-Maut angegriffen. Auch der Bundesrechnungshof ist nicht einverstanden. Es listet gleich eine ganze Reihe von Verstößen auf.
An der Stelle des Unglücks: Kerzen und Stofftiere erinnern an den Jugendlichen, der hier in der Münchener Innenstadt von einem Raser totgefahren wurde.

Raserunfall in München : „Keine Hetzjagd“

Eine Videoaufnahme von dem Raserunfall in München, bei dem ein Jugendlicher starb, soll die Polizei von Hetzjagd-Vorwürfen entlasten und den Vorsatz des Fahrers belegen. Die Staatsanwaltschaft sieht mehrere Mordmerkmale erfüllt.

Newsletter

Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.