https://www.faz.net/-igy

Die Zukunft des Fußballs

Die Erweiterung der Weltmeisterschaft auf 48 Nationen ist eine Zäsur. Der Fußball zündet eine neue Stufe auf dem Weg zu Globalisierung und Gigantismus. Die großen Chancen, aber auch die gewaltigen Gefahren, die in den einschneidenden Veränderungen für das größte Spiel der Welt liegen, wollen wir in den kommenden Monaten in einer Serie aus unterschiedlichen Perspektiven debattieren. Immer geleitet von der Frage:

DFB-Präsident Reinhard Grindel: „Ich bin dafür, den Confed Cup abzuschaffen. Und auch die Klub-WM zu hinterfragen oder sie nur in einem sehr schmalen Format zu spielen.“

DFB-Präsident Grindel : „Unklug und falsch“

Reinhard Grindel positioniert sich: Der DFB-Präsident äußert sich zu Helene Fischer, will den Confed-Cup abschaffen, kritisiert Fifa-Entscheidungen – und richtet eine eindringliche Forderung an Gianni Infantino.
Champions League

Seite 1/1