https://www.faz.net/-gtl-9pjev

Liverpools Talent Elliott : Ein Rohdiamant für Jürgen Klopp

  • -Aktualisiert am

Liverpools 16 Jahre altes Talent Harvey Elliott während eines Freundschaftsspiels gegen die SSC Neapel Bild: Reuters

„Beängstigend selbstbewusst“: Harvey Elliott, 16 Jahre alt, sucht jetzt sein Glück beim FC Liverpool. In der Premier League hat der dribbelstarke Flügelspieler bereits Geschichte geschrieben.

          3 Min.

          Er ist gerade einmal 16 Jahre alt, und doch drängt sich einem der Eindruck auf, dass dem FC Liverpool mit der Verpflichtung von Harvey Elliott ein Coup auf dem Transfermarkt gelungen sein könnte. Real Madrid soll an dem Teenager interessiert gewesen sein, außerdem Paris Saint-Germain, Manchester City und RB Leipzig. Eine ganze Reihe namhafter Klubs also. Aber Elliott hat sich für den FC Liverpool entschieden: Am vergangenen Sonntag hat er morgens die Vereinbarung unterzeichnet und schon nachmittags bei der Liverpooler 0:3-Niederlage im Testspiel gegen das Team des SSC Neapel seinen ersten Kurzeinsatz absolviert. „Sich dem Klub anzuschließen, den ich als Junge angefeuert habe, ist ein wahrgewordener Traum für mich und meine gesamte Familie“, schrieb Elliott auf Instagram. „Es ist ein unglaubliches Gefühl, mich jetzt offiziell einen ,Red‘ nennen zu können.“

          Elliott ist in der Nähe von London geboren und aufgewachsen. Von der Jugendabteilung der Queens Park Rangers wechselte er in die Akademie des FC Fulham, wo er in der vergangenen Saison zu seinen ersten Einsätzen bei den Profis kam. Im September 2018 spielte er mit gerade einmal 15 Jahren im Ligapokal gegen Millwall. Und im Mai dieses Jahres wurde er dann zum jüngsten Premier-League-Spieler der Geschichte, als Fulham-Trainer Scott Parker ihn gegen die Wolverhampton Wanderers einwechselte – mit 16 Jahren und 30 Tagen. Er habe Elliott eingewechselt, weil er es verdient gehabt habe, begründete Parker seine Entscheidung. Er halte Elliott für ein Ausnahmetalent. Dennoch blieb es bis zum Saisonende bei drei Kurzeinsätzen und rund einer halben Stunde Spielzeit mit den Profis.

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

          FAZ.NET komplett

          : Neu

          F.A.Z. Woche digital

          F.A.Z. Digital – Jubiläumsangebot!

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Krankhaftes Sexualverhalten : Wenn die Lust zur Qual wird

          Ähnlich wie Drogen- und Spielsüchtige sind auch Sexbesessene darauf aus, sich stets neue „Kicks“ zu verschaffen. Vielen Patienten könne eine Verhaltenstherapie helfen, sagen Forscher. Jedoch hilft nicht jeder Lösungsansatz.