https://www.faz.net/-gtl-a8j7t
Bildbeschreibung einblenden

Kind oder Karriere? : Comeback als Mutter

Will sich nicht zwischen Kind oder Karriere entscheiden: Almuth Schult bildet damit eine Ausnahme in der Frauenfußball-Bundesliga – noch? Bild: dpa

Almuth Schult war Welttorhüterin und Nationalspielerin. Nach der Geburt ihrer Zwillinge kämpft sie um den Anschluss – nicht nur für sich, sondern für alle Sportlerinnen in ihrer Situation.

  • -Aktualisiert am
          4 Min.

          Am Morgen des 22. April des vergangenen Jahres war Almuth Schult im Homeoffice. Im Keller ihres Hauses hat sie sich einen Kraftraum eingerichtet. Fit bleiben, dem Körper ein paar Impulse geben – das war die Devise. Sie machte unter anderem Liegestütze, dann legte sie sich 50 Kilogramm auf die Schultern und absolvierte ein paar Sätze Kniebeugen. Wenige Stunden später gebar sie Zwillinge, ein Mädchen und einen Jungen. Der Eintritt in ihre neue Welt.

          Sechs Monate nach der Entbindung ist sie zurückgekehrt in ihre alte Welt und hat begonnen, auf dem Trainingsplatz nach Fußbällen zu hechten. Seit 2013 hat die Torhüterin Titel um Titel mit dem VfL Wolfsburg gesammelt, seit 2015 ist sie die Nummer eins in der deutschen Frauenfußball-Nationalmannschaft. Die 30-Jährige gehört hierzulande längst zu den bekanntesten Gesichtern ihres Sports. Wegen ihrer Stärke zwischen den Pfosten und wegen ihrer Stärke als Klartexterin, die sich nicht scheut, meinungsstark für grundlegende Belange des Frauenfußballs einzutreten.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+
          Leif Eriksson war hier gewesen. Diese Gebäude der Wikingersiedlung an der Bucht L’Anse aux Meadows auf Neufundland sind allerdings rekonstruiert.

          Wikinger in Nordamerika : Tausend Jahre Einsamkeit

          Die Wikinger kamen bis nach Kanada. Aber wann? Jetzt ist es endlich gelungen, ihre Hinterlassenschaft dort exakt zu datieren.
          Oh, wie schön ist das Harzvorland: Lange bedauerte Mittelstädte wie Bleckenstedt in der Region Salzgitter sind plötzlich hoch im Kurs.

          Immobilienpreise : Jetzt wird auch das flache Land teurer

          Die Immobilienpreise steigen nicht nur in den Metropolen des Landes. Warum das Dorf für Großstädter immer mehr zur Alternative wird und was das für den Traum vom Eigenheim bedeutet.