https://www.faz.net/-gtl-ai8n7

Streit um die Super League : Droht der Niedergang des Fußballs?

Einige Teile fehlen derzeit: Dem europäischen Fußball droht weiter eine Spaltung. Bild: Getty Images, UEFA, Montage F.A.Z.

Teilen oder herrschen: Real Madrid heizt die Stimmung gegen die UEFA an. Komme die Super League nicht, behauptet Präsident Florentino Pérez, „wird dieser Sport nach und nach sterben.“

          4 Min.

          Das Wochenende dürfte dem Präsidenten von Real Madrid gefallen haben, zumindest vom Ergebnis. Am Sonntag siegte der Rekordmeister in Granada 4:1. Nach knapp einer halben Stunde war die Partie auch dank Toni Kroos entschieden, der die beiden ersten Tore gekonnt vorbereitete. Madrid festigte mit dem ungefährdeten Sieg die Tabellenführung, die Verfolger ließen Punkte. An diesem Mittwoch könnte Madrid mit einem Erfolg bei Sheriff Tiraspol auch vorzeitig den Einzug in die K.o.-Runde der Champions League perfekt machen. Sportlich stimmt also die Richtung.

          Michael Horeni
          Fußballkorrespondent Europa in Berlin.

          Doch es sind genau solche Begegnungen wie in Granada und Tiraspol, die für jenes Fußballsystem stehen, das der Präsident von Real Madrid beseitigen will. Am liebsten so schnell wie möglich. Dass der größte Klub der Welt in der spanischen La Liga gegen einen Abstiegskandidaten aus Andalusien antreten muss und in der Champions League gegen einen Außenseiter aus Transnistrien, ist für Florentino Pérez längst kein schrulliger Anachronismus mehr, sondern eine reale Gefahr für den Fußball und seine Zukunft.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+
          Schwerer Gang: Anton Schlecker (Mitte) mit seinen Kindern Meike und Lars im Jahr 2017

          Schlecker-Insolvenz : Der tiefe Fall des Anton Schlecker

          Vor zehn Jahren ging Europas größte Drogeriekette unter. Der schwäbische Patriarch verlor sein Lebenswerk. Ein Lehrstück über Beratungsresistenz, das wohl noch nicht zu Ende ist.