https://www.faz.net/-gtm

Rache des Rechtsreferendars : Der größte Schreck der Bayern

Willi Lemke? Christoph Daum? Dortmund? Ein Scheich? Das Finanzamt? Oder der Zoll? Der härteste Gegner des FC Bayern kommt tatsächlich aus der eigenen Familie. Das hätten die Heroen a.D. nie gedacht.

Schwaben in England : Cäretäker Rängnick für Mänchester

Nun hat auch Manchester United endlich das Erfolgsgeheimnis der Konkurrenz entschlüsselt. Nach dem Stuttgarter Jürgen Klopp und dem Krumbacher Thomas Tuchel kommt der nächste Schwabe nach England.

Gewalt im Fußball : Verwirrte Geister im Stadion

Rund um das Spiel zwischen Eintracht Frankfurt und Antwerpen kracht es gewaltig. Wieso kamen in Corona-Zeiten so viele belgische Fans? Es ging um Rache. Der Fußball zeigt seine hässliche Fratze.

Koalitionsvereinbarung : Stillstand statt Neustart für den Sport

Die neue Regierung lässt den Sport wohl weitgehend wieder in totaler Starre verweilen, bis die Gefahr vorüber ist. Wie das mit dem Programm „Mehr Fortschritt wagen“ zusammenpassen soll, ist ein Rätsel.

Kimmich mit Corona infiziert : Das Impf-Thema ist damit nicht vom Tisch

Ungeimpfte gefährden die Erfolgsaussichten der Klubs und der Nationalelf deutlich stärker als Geimpfte. Der Fall Kimmich zeigt also: Die Realität ist stärker. Der Profifußball muss Verantwortung übernehmen.

Corona-Probleme im Handball : Egoismus auf Kieler Art

Die Pandemie bedroht die Existenz der Handball-Klubs. Wichtig wäre nun Solidarität. Doch beim Rekordmeister THW Kiel mangelt es an Einsicht. Am Abend verlieren die Kieler in der Champions League.
Bringt die Dortmunder mit seiner Rückkehr zum Jubeln: Haaland

3:1 gegen Wolfsburg : Haalands Rückkehr mit Kung-Fu

Der BVB gewinnt in Wolfsburg und setzt nun die Bayern unter Druck. Beides hat mit dem Comeback eines Unterschiedsspielers und der Jobauffassung eines zuletzt Gescholtenen zu tun.

Fußball im Liveticker

Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Wenn Baumgart die Mütze zieht: Köln feiert sich und seinen Trainer.

4:1 gegen Gladbach : Leidenschaftliche Kölner gewinnen Derby

Unvernünftig, aber leidenschaftlich: Der FC spielt voll auf Angriff und bezwingt Gladbach mit 4:1. Die Fans singen Karnevalslieder und vergessen noch einmal die vierte Pandemie-Welle.
Alles andere als zufrieden: der BVB um Mahmoud Dahoud im Stadion von Sporting Lissabon

BVB-Aus in Champions League : „Das tut weh“

Elf Gegentore in fünf Gruppenspielen deuten auf massive Schwächen hin: Borussia Dortmund scheidet nach einem 1:3 in Lissabon aus der Champions League aus. Der Trend um den Klub ist beunruhigend.

Seite 4/50

  • Den Emotionen freien Lauf: die Spieler von Darmstadt 98 nach dem Sieg über St. Pauli

    Spitzenreiter der zweiten Liga : Darmstädter Gipfelsturm

    Darmstadt ist aktuell sportlich und atmosphärisch der Garten Eden im deutschen Profifußball. Und so dürfte sich auch das Thema „Aufstieg“ in den kommenden Wochen nicht länger so glaubhaft umdribbeln wie bisher.
  • Volles Haus in Berlin. Corona-Krise? Welche Corona-Krise!

    Fußball und Corona : Ohne Kompass in der Krise

    Ratlosigkeit, Unmut und Verhärtungen steigen überall im Land geradezu exponentiell. Auch der Fußball gibt derzeit kein gutes Bild ab. Er muss den Kontakt zur Realität wieder herstellen.
  • Trifft vor der gelben Wand: Malen arbeitet jetzt für den Moment.

    BVB-Profi Donyell Malen : Borussen-Booster

    Beim knappen und späten Sieg gegen den VfB Stuttgart legt Donyell Malen mit seinem Tor den Grundstein: Dem ebenso teuren wie geschmähten Zugang gelingt in Dortmund endlich ein kleiner Durchbruch.
  • Ihm drohen Gehaltsabzüge: Spitzenverdiener Joshua Kimmich

    Corona-Krise bei den Bayern : Eine Gefahr für die Vereinsziele

    In München müssen wichtige Spieler wieder in Quarantäne, weil sie nicht geimpft sind. Der Klub zieht Konsequenzen – und will ihnen für diese Zeit das Gehalt streichen.
  • Mainzer Torgarant: Jonathan Burkhardt (MItte)

    Mainzer 1:1 gegen Köln : Burkardt weiter obenauf

    Ein Remis, das keinem wirklich hilft: Mainz 05 verpasst durch das Unentschieden den Sprung auf einen Europacupplatz. Bei den Kölnern fällt ihre frappierende Abschlussschwäche auf.
  • Gastgeber der nächsten Fußball-WM: Qatar

    Die Fußball-WM in Qatar : Eine Frage der Haltung

    Die Fußball-Weltmeisterschaft 2022 in Qatar ist das umstrittenste Turnier in 92 Jahren WM-Geschichte. Die Dänen machen das schon jetzt deutlich, andere müssen es noch lernen.
  • Vorwurf der Impfpassfälschung : Der Fall Anfang und ein großer Schaden

    In die Debatte um eine Impfpflicht für Fußballprofis und abermalige Geisterspiele im Stadion platzt der Vorwurf der Impfpassfälschung. Bremens Trainer Markus Anfang tritt zurück. Erledigt ist die Sache damit nicht.
  • Gemeinsam spielen, gewinnen und feiern: die Eintracht-Akteure in Freiburg

    Eintracht in Einzelkritik : Lindströms Reifeprüfung

    Ndicka solide, stabil, souverän. Sow zweikampfstark wie immer. Jakic klar und konstruktiv. Borré unermüdlich. Tuta irritierend. Die Eintracht-Akteure in der Einzelkritik.
  • Da war Schluss: Ole Gunnar Solskjaer ist nicht länger bei Manchester United angestellt.

    Premier League : Manchester United trennt sich von Trainer Solskjaer

    Eine 1:4-Blamage gegen den FC Watford gibt Ole Gunnar Solskjaer den Rest: Manchester United und sein zuletzt erfolgloser Cheftrainer gehen künftig getrennte Wege. Der Klub drückt sein „Bedauern“ aus.
  • Vielseitig: Silvan Widmer

    Mainz 05 in der Bundesliga : Der Vielspieler Silvan Widmer

    Laut Trainer Bo Svensson ist Silvan Widmer für Mainz 05 in der Fußball-Bundesliga ein Gewinn. Auch weil der Schweizer Nationalspieler mit unterschiedlichen Defensivsystemen vertraut ist.
  • Spitzenfußball sieht anders aus: der BVB mit Jude Bellingham beim Spiel gegen Stuttgart

    Nach Patzer des FC Bayern : Der BVB siegt und hadert doch

    Borussia Dortmund gewinnt spät gegen den VfB Stuttgart, der Jubel auf den Rängen kennt kaum Grenzen: In der Tabelle steht der BVB nur noch einen Punkt hinter den Münchnern. Doch zufrieden sind längst nicht alle.