https://www.faz.net/aktuell/sport/fussball/
Hier geht’s lang: Oliver Glasner gibt die letzten Anweisungen im Jahr 2022.

Eintracht-Coach Glasner : Noch einmal Engagement sehen

Coach Glasner tritt mit der Eintracht die letzte Reise für dieses Jahr an. Die Frankfurter fliegen zum Testspiel nach Bergamo. Danach will Glasner 2022 am Strand Revue passieren lassen.

Der Bundestrainer bleibt : Schlechte Voraussetzungen für Flick

Was seit dem WM-Aus passiert ist, lässt schwer auf eine erfolgreiche Zukunft der Nationalelf mit Hansi Flick hoffen. Der DFB geht ein großes Risiko ein – es fühlt sich so an, als hätte man das alles erst erlebt.

Marokkos WM-Triumph : Arabische Fußballträume

In der ganzen arabischen Welt wird Marokkos Viertelfinaleinzug als Triumph gefeiert. Markiert das Turnier ein Erwachen des Fußballs in dieser Region? Zweifel sind angebracht.

DFB-Direktor tritt ab : Bierhoffs Vermächtnis

Oliver Bierhoff war das Image immer besonders wichtig, nun hinterlässt er eine Nationalmannschaft mit ramponiertem Ruf. Nach der Trennung eröffnen sich dem DFB nun neue Spielräume.

WM-Blamage und „One Love“-Farce : Zeit für eine Zäsur im DFB-Team

Ein Neuanfang im deutschen Fußball war mit Oliver Bierhoff nicht vorstellbar. Nun verlässt er den DFB. Auch Bundestrainer Hansi Flick hat keine Argumente geliefert, weshalb er bis zur Heim-EM 2024 bleiben sollte.

Die Schwäche des DFB-Teams : Nur bedingt belastbar

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft kollabiert regelmäßig bei Gegenwind. Ihr fehlt es an Resilienz. Haben wir es mit einer Generation Schneeflocke zu tun?

Chancenlose Eintracht-Frauen : Mangelnde Güteklasse

Die Frankfurterinnen verlieren beim Branchenprimus 0:5. Um dem VfL Wolfsburg wirklich gefährlich zu werden, braucht die Mannschaft international erprobte Kräfte.
Haben sich eine gute Ausgangsposition erspielt: Kicker von Darmstadt 98

Darmstadt 98 : Fit für den Endspurt

Nach drei Wochen Urlaub beginnt beim Zweitliga-Spitzenreiter der Übungsbetrieb. Auch Termin und Gegner für das Stadioneröffnungsspiel stehen fest – auch wenn das „Bölle“ dann noch nicht fertig ist.
Elseid Hysaj (links) von Lazio Rom im Duell mit Angel Di Maria von Juventus Turin

Skandal um Juventus Turin : Heuchelei bei der „alten Dame“

Im Fall von Juventus Turin tun sich Abgründe auf: Die Fußballstars spielten Solidarität in der Pandemie nur vor, und der Verein fälschte die Bilanzen. Abgehörte Telefonate brachten die Staatsanwälte auf die Spur.

Fußball im Liveticker

Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
DFB-Direktor Oliver Bierhoff (links) und Bundestrainer Hansi Flick

Nach der WM-Blamage in Qatar : Veränderung? Nicht mit uns!

Manuel Neuer, Hansi Flick, Oliver Bierhoff: Die Verantwortlichen für das deutsche Desaster bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Qatar ducken sich weg. Alles soll bleiben, wie es ist.

Deutsches WM-Aus : Der nächste Untergang

Bei der WM in Qatar erlebt der deutsche Fußball die nächste brutale Selbsttäuschung. 18 Monate vor der Heim-EM blickt er in einen tiefen Abgrund. Das Spiel gegen Costa Rica ist lange erschütternd – und ein Spiegel der vergangenen Jahre.
Donata Hopfen ist seit Januar 2022 hauptamtliche DFL-Chefin.

Vertrauen verloren : DFL-Chefin Hopfen soll abgelöst werden

Donata Hopfens Tage an der Spitze der Deutschen Fußball Liga scheinen gezählt: Die Profiklubs sind mehrheitlich unzufrieden mit der DFL-Chefin. Am Mittwoch entscheidet der Aufsichtsrat nach F.A.Z.-Informationen über ihre Zukunft.
Diese Niederlage müssen die Eintracht-Spielerinnen erst einmal verarbeiten: Sophia Kleinherne (links) und Sara Doorsoun

Chancenlose Eintracht-Frauen : Mangelnde Güteklasse

Die Frankfurterinnen verlieren beim Branchenprimus 0:5. Um dem VfL Wolfsburg wirklich gefährlich zu werden, braucht die Mannschaft international erprobte Kräfte.

Bundesliga

1/

Bundesliga
2. Bundesliga

Viel Geld für Frankfurt : Kein Kontrollverlust bei der Eintracht

Die Eintracht steht erstmals im Achtelfinale der Champions League und ist auch in der Bundesliga gut dabei. Sollte jetzt kräftig investiert werden? Frankfurt wählt einen vernünftigen Weg.
Noch ist die Stimmung gut in München: Hasan Salihamidžić (links) und Julian Nagelsmann

Champions-League-Bilanz : Noch kein Zeichen der deutschen Klubs

Von fünf Bundesliga-Vereinen spielen vier auch im Achtelfinale der Fußball-Königsklasse mit. Ein Erfolg? Schon, aber sie setzten sich vor allem gegen Klubs durch, die schlechtere Voraussetzungen haben.

Seite 3/20

  • Ärger beim Fußballstar : Cristiano Ronaldo gegen alle

    Cristiano Ronaldo fühlt sich „betrogen“ – und wettert in einem Interview gegen alle, die ihn in Manchester loswerden wollen. Klar scheint eins: Der Portugiese will seinen Wechsel erzwingen.
  • USA-Trip der Fußballfrauen : Erkenntnisse einer Fernreise

    Das DFB-Team testet in den USA für die Zukunft und nimmt aus den beiden Partien „verdammt viel“ mit. Besonders zwei Spielerinnen ragen heraus, eine von ihnen verletzt sich jedoch schwer.
  • Positive A-Probe auf Epo: Mario Vuskovic

    HSV-Profi Vuskovic positiv : Zu viele Hände im Anti-Doping-Kampf

    HSV-Profi Mario Vuskovic ist positiv auf das Blutdopingmittel Epo getestet worden. Das Vorgehen in dem Fall zeugt von einer überholten Konstellation im Fußball. Wo liegen die Schwächen?
  • Ein paar Tage hat Bundestrainer Hansi Flick noch Zeit für eine Entscheidung über die Aufstellung.

    DFB-Aufstellung bei WM : Denksport-Aufgabe für Hansi Flick

    Gute wie ernüchternde Nachrichten werden den Fußball-Bundestrainer kurz vor dem Start der WM in Qatar ins Grübeln bringen. Im Fokus dieser Überlegungen stehen die Dortmunder – und Joshua Kimmich.
  • Deutsche WM-Hoffnung : Musiala ist auf dem Weg zum Weltstar

    Wer die WM in Qatar boykottiert, könnte Jamal Musialas Durchbruch verpassen. Beim FC Bayern spielt er zauberhaft wie Lionel Messi. Was macht den Teenager so besonders?
  • Eintracht in der Einzelkritik : Mario Götze ist der Anker

    Die stürmischen Mainzer kann zwar auch der WM-Fahrer Mario Götze in der ersten Halbzeit nicht aufhalten. Aber sein Pass im zweiten Durchgang auf Kolo Muani beschert Frankfurt den Ausgleich – und macht Lust auf mehr.
  • Jonathan Burkardt (rechts) jubelt mit Alexander Hack über sein erstes Saisontor.

    1:1 gegen die Eintracht : Besonderer Tag für den Mainzer Burkardt

    In Mainz ist man sich einig: Das Unentschieden gegen die Eintracht ist verdient. Ein besonderes Spiel ist es für Jonathan Burkardt. Er erzielt nach einer guten Vorahnung endlich sein erstes Saisontor.
  • Ein strahlendes Lächeln für eine Leistung, die alles andere in den Schatten stellte. Vincenzo Grifo trifft in zwanzig Minuten drei Mal.

    4:1 gegen Union Berlin : Freiburg feiert Platz zwei bis Januar

    Vincenzo Grifo sorgt beim 4:1 gegen Union Berlin nebenbei für eine persönliche Bestmarke: Hattrick zur 3:0-Führung in nur zwanzig Minuten. Nun sind die Freiburger erster Bayern-Verfolger.
  • Jonathan Burkhardt (rechts) im Kampf um den Ball gegen Frankfurts Evan Ndicka

    1:1 in Mainz : Frankfurt mit Remis im Rhein-Main-Derby

    Die Eintracht beendet ihr kräftezehrendes Mammutprogramm an Pflichtspielen dank eines Geniestreichs von Mario Götze mit einem schwer erkämpften 1:1 in Mainz – und geht gleich auf Asien-Reise.
  • Alles im Griff: Jan Olschowsky im Spiel gegen den BVB

    Gladbacher Torhüter Olschowsky : Erstklassige Nummer fünf

    In der Reihe der Gladbacher Profi-Torhüter steht Jan Olschowsky eigentlich ganz hinten. Gegen den BVB zeigt der 20-Jährige, dass er zu mehr taugt als für die vierte Liga.
  • 1:1 geht das Spiel aus zwischen Darmstadt und Fürth.

    Zweite Bundesliga am Sonntag : Ausgelaugter Herbstmeister aus Darmstadt

    Die Niedergeschlagenheit nach dem 1:1 gegen Fürth zeugt vom neuen Selbstverständnis am Böllenfalltor. Die Saisonunterbrechung dürfte selten ein Herbstmeister so herbeigesehnt haben wie die „Lilien“.
  • Traumfänger der Eintracht : Wie sich Mario Götze zur WM gespielt hat

    Spielgestalter in Bestform: Mario Götze erweist sich für die Eintracht als Volltreffer. Bundestrainer Hansi Flick hat den Aufschwung über Monate verfolgt – und will mit Götze nun bei der WM überraschen.