https://www.faz.net/-gtm
Empörung und Fassungslosigkeit vieler Menschen beim Blick auf das volle Stadion in Köln sind verständlich. Aber allein der Bundesliga dieses groteske Bild vorzuwerfen, wäre zu leicht.

Corona-Regeln in Bundesliga : Hochburg der Unvernünftigen?

Vom Kölner Bundesliga-Sieg über Mönchengladbach bleibt vor allem das Entsetzen über die Bilder hängen: Die Hälfte des Publikums ignorierte die einfachsten Verhaltensregeln zum Schutz vor Corona.
Nach Manchester: Rangnick zieht’s da hin.

United gegen Chelsea : Rangnick muss zu Hause warten

Der Brexit bremst Rangnick in seinem Tatendrang knallhart aus. Das 1:1 zwischen seinem neuen Klub Manchester United und Chelsea kann er nur aus der Ferne verfolgen. Wann sitzt er endlich auf der Bank?

Volles Stadion in Corona-Krise : Bundesliga-Spitzenspiel in Absurdistan

Empörung und Fassungslosigkeit vieler Menschen beim Blick auf das volle Stadion in Köln sind verständlich. Aber allein der Bundesliga dieses groteske Bild vorzuwerfen, wäre zu leicht.

Profifußball in der Pandemie : Das ist ungerecht und fahrlässig

Der Profifußball verhält sich, als schwirre er in einer kosmischen Blase umher und das echte Leben gehe ihn nichts an – wieder einmal. Es wird dringend Zeit, die Corona-Regeln zu schärfen.

Rache des Rechtsreferendars : Der größte Schreck der Bayern

Willi Lemke? Christoph Daum? Dortmund? Ein Scheich? Das Finanzamt? Oder der Zoll? Der härteste Gegner des FC Bayern kommt tatsächlich aus der eigenen Familie. Das hätten die Heroen a.D. nie gedacht.

Schwaben in England : Cäretäker Rängnick für Mänchester

Nun hat auch Manchester United endlich das Erfolgsgeheimnis der Konkurrenz entschlüsselt. Nach dem Stuttgarter Jürgen Klopp und dem Krumbacher Thomas Tuchel kommt der nächste Schwabe nach England.

Gewalt im Fußball : Verwirrte Geister im Stadion

Rund um das Spiel zwischen Eintracht Frankfurt und Antwerpen kracht es gewaltig. Wieso kamen in Corona-Zeiten so viele belgische Fans? Es ging um Rache. Der Fußball zeigt seine hässliche Fratze.

Koalitionsvereinbarung : Stillstand statt Neustart für den Sport

Die neue Regierung lässt den Sport wohl weitgehend wieder in totaler Starre verweilen, bis die Gefahr vorüber ist. Wie das mit dem Programm „Mehr Fortschritt wagen“ zusammenpassen soll, ist ein Rätsel.

Kimmich mit Corona infiziert : Das Impf-Thema ist damit nicht vom Tisch

Ungeimpfte gefährden die Erfolgsaussichten der Klubs und der Nationalelf deutlich stärker als Geimpfte. Der Fall Kimmich zeigt also: Die Realität ist stärker. Der Profifußball muss Verantwortung übernehmen.
Masken-Ball in Köln: Nicht alle schützten sich vorbildlich.

Corona-Regeln in Bundesliga : Hochburg der Unvernünftigen?

Vom Kölner Bundesliga-Sieg über Mönchengladbach bleibt vor allem das Entsetzen über die Bilder hängen: Die Hälfte des Publikums ignorierte die einfachsten Verhaltensregeln zum Schutz vor Corona.

Fußball im Liveticker

Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Ein Mann mit Durchsetzungsvermögen: Luca Pfeiffer (Mitte) bricht sich Bahn.

Zweite Fußball-Bundesliga : Darmstadt 98 wird seriös

Beim 2:1-Sieg in Aue kommt die Ernsthaftigkeit der Darmstädter voll durch. Die „Lilien“ haben in der zweiten Bundesliga einen Höhenflug. Auch Kälte und ein robuster Gegner können ihnen nichts anhaben.
Alles andere als zufrieden: der BVB um Mahmoud Dahoud im Stadion von Sporting Lissabon

BVB-Aus in Champions League : „Das tut weh“

Elf Gegentore in fünf Gruppenspielen deuten auf massive Schwächen hin: Borussia Dortmund scheidet nach einem 1:3 in Lissabon aus der Champions League aus. Der Trend um den Klub ist beunruhigend.

Seite 2/50

  • Weltmarktführung made in Backnang: Ralf Rangnick soll Manchester United helfen.

    Schwaben in England : Cäretäker Rängnick für Mänchester

    Nun hat auch Manchester United endlich das Erfolgsgeheimnis der Konkurrenz entschlüsselt. Nach dem Stuttgarter Jürgen Klopp und dem Krumbacher Thomas Tuchel kommt der nächste Schwabe nach England.
  • Erlebte einen denkwürdigen Abend: Münchens Vorstandschef Oliver Kahn

    Streit bei Mitgliederversammlung : Deshalb kam es beim FC Bayern zur Eskalation

    Der FC Bayern erlebt bei seiner Jahreshauptversammlung einen totalen Kontrollverlust. Mitglieder rebellieren, Funktionäre verhalten sich wie Amateure. Und der Vizepräsident sagt: „Es geht hier nicht um Demokratie.“
  • Soll man sich darauf freuen? Symbol der Fußball-WM 2022 in Qatar

    Qatar und der FC Bayern : Geld regiert die (Sport-) Welt

    Wer viel Geld hat, wird nicht gerne kritisiert. Von dieser Einstellung profitiert das Emirat Qatar. Blamiert wird vor allem der Weltsport. Auch Bayern München spielt munter mit.
  • Fans von Antwerpen brennen Feuerwerkskörper im Fanblock in Frankfurt ab.

    Gewalt im Fußball : Verwirrte Geister im Stadion

    Rund um das Spiel zwischen Eintracht Frankfurt und Antwerpen kracht es gewaltig. Wieso kamen in Corona-Zeiten so viele belgische Fans? Es ging um Rache. Der Fußball zeigt seine hässliche Fratze.