https://www.faz.net/-gtl-9v087

Klopp in der Premier League : Liverpool weiter ungeschlagen

  • Aktualisiert am

Zufriedener Liverpool Trainer: Jürgen Klopp ist mit dem Spiel seiner Mannschaft zufrieden. Bild: Reuters

Jürgen Klopp ist mit dem FC Liverpool weiter auf Meisterschaftskurs: In der Premier League haben die Reds gegen Sheffield United gewonnen – und bauen somit ihren Vorsprung zum Tabellenzweiten weiter aus.

          1 Min.

          Jürgen Klopp ist mit dem FC Liverpool weiter ungeschlagen auf Meisterschaftskurs. Der deutsche Fußball-Trainer gewann am Donnerstagabend mit dem Tabellenführer der englischen Premier League gegen Sheffield United 2:0 (1:0). Die Reds liegen mit nunmehr 58 Zählern 13 Punkten vor dem Tabellenzweiten Leicester City, der am Vortag 3:0 bei Newcastle United gewonnen hatte. Zudem hat Liverpool eine Partie weniger gespielt. Die Treffer für das Klopp-Team schossen Mo Salah in der 4. Spielminute und Sadio Mané (64.).

          Liverpool machte von Beginn an Druck und ging durch den starken Salah früh zur Führung. Nach einer Flanke von Außenverteidiger Andrew Robertson erzielte der schnelle Stürmer aus knapp fünf Metern seinen zehnten Saisontreffer. Sheffield verteidigte tapfer, doch der Aufsteiger kam nur selten zu Entlastungsangriffen.

          Die Gastgeber dominierten auch in der zweiten Halbzeit, hatten deutlich mehr Ballbesitz und Chancen. Salah traf in der 61. Minute nur den Pfosten, ehe er den zweiten Liverpool-Treffer vorbereitete. Der Ägypter spielte Doppelpass mit Torschütze Mané, der im zweiten Versuch aus kurzer Distanz traf.

          Sadio Mane (links) und Roberto Firmino feiern das von Mane geschossene Tor gegen Sheffield United.

          Weitere Themen

          Bryants Witwe rührt zu Tränen Video-Seite öffnen

          Abschied von Ex-NBA-Star : Bryants Witwe rührt zu Tränen

          „Ich werde niemals sehen, wie mein kleines Mädchen den Weg zum Traualtar beschreitet.“ Das sagte die Witwe des ehemaligen NBA-Stars Kobe Bryant in ihrer Trauerrede über ihre 13-jährige Tochter. Diese war zusammen mit ihrem Vater und sieben anderen Menschen Ende Januar bei einem Hubschrauberabsturz ums Leben gekommen.

          „Ich bin glücklich“

          Sanés Comeback : „Ich bin glücklich“

          208 Tage nach seinem Kreuzbandriss kann Leroy Sané wieder mitspielen. Zwar sind nur ein paar hundert Zuschauer im Stadion dabei, doch auch Bundestrainer Löw schaut genau hin – ebenso wie die Bayern.

          Topmeldungen

          In der südkoreanischen Stadt Daegu versprühen Soldaten in Schutzanzügen Desinfektionsmittel.

          Liveblog zu Coronavirus : Südkorea bleibt am Wochenende zuhause

          Jens Spahn kündigt für Montag eine Sondersitzung des Gesundheitsausschusses an +++ Dritter Virus-Fall In Hessen gemeldet +++ Automobilsalon in Genf und ITB Berlin abgesagt +++ Südkoreaner soll am Wochenende zu Hause bleiben+++ Alle Entwicklungen im Liveblog.

          Reformstau in Deutschland : Deutschland, wie geht es dir?

          Ein Jahrzehnt Daueraufschwung neigt sich dem Ende entgegen, wirtschaftlich macht sich ein Gefühl des Stillstands breit. Politisch aber bahnen sich Umbrüche an. Zeit zu handeln also – diese Vorschläge hat die F.A.Z.-Redaktion.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.