https://www.faz.net/-gtl-ac170

Neuer Bundestrainer Flick : Autorität ohne Attitüde

Wieder beim DFB: Hansi Flick kommt als Nationaltrainer zurück. Bild: dpa

Bei ihm weiß der deutsche Fußball, woran er ist und was er hat. Doch es geht um mehr als den Job des Bundestrainers. Innerhalb des DFB muss der Harmoniemensch Flick Lust daran haben, unbequem zu sein.

          2 Min.

          Ein neuer Bundestrainer: Das erlebt Deutschland beinahe so selten wie einen neuen Bundeskanzler oder eine Kanzlerin. Angela Merkel ist erst die achte, Hansi Flick nun der zehnte, und wer 2006, bei den Bambini, mit dem Kicken begonnen hat, spielt heute schon ein Weilchen bei den Erwachsenen und hat keinen anderen Nationaltrainer erlebt als Joachim Löw. Zugleich wirkt es, als komme jetzt ein alter Bekannter zurück, ein wohliges Gefühl von Vertrautheit – und auch Vertrauen.

          Bei Hansi Flick weiß der deutsche Fußball, woran er ist und was er hat. Das ist eine ganze Menge, wie in den vergangenen gut eineinhalb Jahren eindrucksvoll zu sehen war, in denen er den FC Bayern von Titel zu Titel führte, mit klarem Plan und einer ganz speziellen Eigenschaft, die man im Fußball nicht so oft findet: Autorität ohne Attitüde.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Ein Bild, das um die Welt ging: Wassermassen bahnen sich am 16. Juli ihren Weg durch den Erftstädter Stadtteil Blessem.

          Flutopfer in Erftstadt : Bangen an der Abbruchkante

          In Blessem sind die Bewohner nach der Flutkatastrophe noch immer mit Aufräumarbeiten beschäftigt. Viele stehen vor dem Nichts und fürchten: Was ist, wenn man uns Flutopfer vergisst?

          Flutwarnung in Ahrweiler : Warum wurde nicht evakuiert?

          Menschenleben hätten gerettet werden können, wenn die Verantwortlichen im Kreis Ahrweiler früher gehandelt hätten. Der rheinland-pfälzische Innenminister verspricht, den Katastrophen-Abend aufzuklären.
          Die Altersstruktur der Bevölkerung hat starke Auswirkungen auf das Rentensystem.

          Wahlkampf : Land der Verdränger

          Politik und Wähler leugnen kollektiv die Fakten. Ändert sich nichts daran, hat das immense Kosten für uns alle. Das gilt für Extremwetterereignisse – aber auch für die Rentenpolitik.