https://www.faz.net/-gtl-8fl72

Europa League der anderen : Die Spezialisten aus Sevilla gewinnen auswärts

  • Aktualisiert am

Gewusst wie: Sevilla gewinnt in Bilbao Bild: Reuters

In der Europa League kennt sich der FC Sevilla aus wie kein anderer Klub: Der Titelverteidiger ist nach dem Sieg in Bilbao abermals auf dem Weg ins Endspiel.

          Athletic Bilbao hat im Viertelfinale der Europa League auf eigenem Platz gegen den FC Sevilla verloren und damit nur noch geringe Chancen auf das Erreichen des Halbfinales. Die Gastgeber gingen zunächst anfangs der zweiten Halbzeit in der 48. Minute durch einen Kopfball von Aritz Aduriz in Führung. In der 56. Minute glich Sevilla, das den Wettbewerb bereits dreimal und auch im vergangenen Jahr gewonnen hat,  durch Timothée Kolodziejczak aus, bevor der erst wenige Minuten zuvor eingewechselte Vicente Iborra nach Vorarbeit von Kevin Gameiro den 2:1-Siegtreffer (83.) schoss.

          Auch die beiden weiteren Spiele ohne deutsche Beteiligung endeten 2:1. Villarreal verschaffte gegen Sparta Prag im Heimspiel einen leicht Vorteil fürs Rückspiel in der kommenden Woche. Schachtor Donezk kann hingegen nach einem Auswärtssieg im portugiesischen Braga schon mit dem Halbfinale planen.

          Weitere Themen

          Union Berlin lässt sich die Laune nicht verderben

          0:4 gegen Leipzig : Union Berlin lässt sich die Laune nicht verderben

          0:4 verloren, aber dennoch Premierenfeier: Union Berlin nimmt die Leipziger Lehrstunde im ersten Bundesligaspiel der Vereinsgeschichte recht locker. Leipzig startet unter dem neuen Trainer Julian Nagelsmann mit einer starken Leistung in die Spielzeit.

          Bayern-Fans heiß auf Neuzugang Coutinho Video-Seite öffnen

          Transfer-Neuzugang : Bayern-Fans heiß auf Neuzugang Coutinho

          Auf dem Spielfeld während des Trainings suchte man ihn noch vergebens. Der FC Bayern hatte aber bestätigt: Er und der FC Barcelona haben grundsätzlich eine Einigung über einen Transfer von Philippe Coutinho nach München erzielt.

          Topmeldungen

          Nach Unwettern : Verkehr in Teilen Deutschlands gestört

          Ein starkes Unwetter sorgt in Teilen Deutschlands für Störungen und Ausfälle im Bahnverkehr. Auch auf vielen Autobahnen gibt es massive Behinderungen. Am Frankfurter Flughafen wird die Abfertigung zwischenzeitlich eingestellt.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.