https://www.faz.net/aktuell/sport/fussball/europa-league-psv-eindhoven-und-goetze-gewinnen-monaco-verliert-17532267.html

Europa League : Götze und Eindhoven gewinnen – Remis für Kovac und Monaco

  • Aktualisiert am

Mario Götze und Eindhoven gewinnen in Graz. Bild: Reuters

Mario Götze und PSV Eindhoven übernehmen die Tabellenführung in der Gruppe B der Europa League. Niko Kovac und AS Monaco spielen unentschieden in San Sebastian. Piräus bleibt weiter ungeschlagen.

          1 Min.

          Mario Götze hat mit der PSV Eindhoven in der Europa League den ersten Sieg eingefahren und die Tabellenführung übernommen. Der niederländische Spitzenklub siegte mit dem Weltmeister von 2014 in Rio in der Startelf bei Sturm Graz deutlich mit 4:1 (1:0) und zog in der Gruppe B an AS Monaco mit Trainer Niko Kovac vorbei.

          Europa League

          Ibrahim Sangare (32.), Eran Zahavi (51.), der Ex-Augsburger Philipp Max (74.) und Yorbe Vertessen (78.) trafen für Eindhoven, Jon Stankovic (55.) gelang nur der Anschluss für Graz.

          Unentschieden in San Sebastian

          Gruppenkontrahent Monaco patzte bei Real Sociedad San Sebastian und kam nicht über ein 1:1 (1:0) hinaus. Es war der erste Gegentreffer für Torhüter Alexander Nübel von AS Monaco in dieser Saison der Europa League, zum Auftakt hatte der frühere Münchner und Schalker beim 1:0 gegen Graz die weiße Weste gewahrt. Kevin Volland wurde erst in der 65. Minute eingewechselt, Ismail Jakobs saß 90 Minuten auf der Bank.

          Fenerbahce verliert in Piräus

          Eintracht Frankfurts Gruppengegner Fenerbahce Istanbul kassierte am Donnerstag einen herben Dämpfer. Ohne den ehemaligen Weltmeister Mesut Özil unterlagen die Türken mit 0:3 (0:1) gegen Olympiakos Piräus und sind in der Gruppe D mit einem Punkt Dritter hinter Frankfurt (4). Auch Jerome Boateng (Knie) fehlte beim 3:0 (0:0) von Olympique Lyon gegen Bröndby IF. Lyon führt die Tabelle der Gruppe A weiter mit sechs Punkten an.

          Olympique Lyon gewinnt erneut

          Ohne den verletzten Jérôme Boateng hat Olympique Lyon in der Fußball-Europa-League den zweiten Sieg im zweiten Spiel geholt. Die Elf des früheren Bundesligatrainers Peter Bosz setzte sich am Donnerstagabend mit 3:0 (0:0) gegen Bröndby IF durch und festigte die Tabellenführung in der Gruppe A.

          Betis Sevilla gewinnt erneut

          Ein Spektakel mit zwei Platzverweisen und fünf Toren lieferten sich im Diego-Maradona-Stadion der SSC Neapel und Spartak Moskau - wobei die Russen mit 3:2 (0:1) die Oberhand behielten.

          In Leverkusens Gruppe G fuhr Betis Sevilla den zweiten Sieg im zweiten Spiel ein. Die Spanier gewannen bei Ferencvaros Budapest 3:1 (1:1) und haben mit sechs Punkten wie die Werkself gute Chancen auf die K.o.-Runde.

          Europa League

          Weitere Themen

          Topmeldungen

          Corona-Welle : Muss sich Nordkorea jetzt öffnen?

          Kim Jong-un hatte gehofft, das Coronavirus werde sein Land nie erreichen. Jetzt ist es da – und Impfstoff fehlt. Der Machthaber weist die Schuld von sich.
          Grenzkontrolle zwischen den USA und Mexiko. Die Pandemieregelungen an der Grenze bleiben vorerst bestehen.

          USA : Pandemie-Regelung an Grenze zu Mexiko bleibt bestehen

          Ein US-Richter hat Pläne der Biden-Regierung blockiert, die Beschränkungen der Einwanderung von Mexiko in die USA zu lockern. Wegen pandemiebedingte Gesundheitsrisiken wurden allein im April 95.000 Migranten abgeschoben. Washington will Berufung einlegen.
          Weizen wird knapp: Familien in Jemens Provinz Lahdsch erhalten Mehl-Rationen. Die Versorgung wird wegen des Ukrainekrieges immer schwieriger.

          Getreidekrise durch den Krieg : Putin setzt auf Hunger

          Russland beschuldigt die Ukraine, ihre Häfen zu blockieren und damit schuld an der globalen Getreideknappheit zu sein. Gleichzeitig intensiviert Moskau die Propaganda in Afrika.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Sie können bis zu 5 Newsletter gleichzeitig auswählen Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.
          AllesBeste
          Testberichte & Kaufberatung
          Baufinanzierung
          Erhalten Sie Ihren Bauzins in 3 Minuten
          Spanischkurs
          Lernen Sie Spanisch