https://www.faz.net/-gtl-ablj5

BVB-Trainer vor Pokalfinale : Terzic und die ziemlich große Nebenrolle

  • -Aktualisiert am

Hat deutlich an Statur gewonnen: Edin Terzic hat den BVB wieder in die Spur gebracht. Bild: EPA

Wie erfolgreich darf ein Assistent gewesen sein? Vor dieser Frage stünde der künftige Dortmunder Cheftrainer Marco Rose, falls Edin Terzic mit Borussia Dortmund das DFB-Pokalfinale gewänne.

          3 Min.

          Schon vor dem Endspiel um den DFB-Pokal hat Edin Terzic seinem künftigen Chef Marco Rose ein paar prägende Erfahrungen voraus. Der Trainer, der während der Überbrückungszeit zwischen dem im Dezember entlassenen Lucien Favre und dem im Sommer einsteigenden Rose Chefcoach bei Borussia Dortmund ist, hat zum Beispiel schon einmal mit Pep Guardiola Wein getrunken.

          DFB-Pokal

          Rose musste nach dem Achtelfinal-Rückspiel seiner Gladbacher gegen Guardiolas Manchester City aufgrund der pandemischen Umstände auf ein entsprechendes Angebot des Spaniers verzichten. Diese Weinverabredungen glichen eher „einem Abendessen, an dem auch die Assistenten teilnehmen“, erzählt Terzic in einem Gespräch mit dem Magazin 11Freunde.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Für den Lebensabschnitt, der ganz besonders als Baustelle bekannt ist: Blick in eine Küche des Studierendenhauses in Basel.

          Wohnen der Zukunft : Häuser für eine andere Welt

          In der Schweiz revolutionieren junge Büros wie Duplex Architekten mit aufsehenerregenden Wohnexperimenten unsere Vorstellung von der Zukunft der Stadt. Wie könnte die aussehen?