https://www.faz.net/aktuell/sport/fussball/dfb-pokal-aus-entbloesst-borussia-dortmunds-hilflosigkeit-17739709.html

Aus im DFB-Pokal : Das große Rätsel von Borussia Dortmund

  • -Aktualisiert am

Der nächste Ausrutscher: Marco Reus und die Dortmunder Borussia erfüllen auch im DFB-Pokal ihre eigenen Erwartungen nicht. Bild: Witters

Der BVB bedient beim DFB-Pokal-Aus wieder mal das Klischee über ihn und vergibt leichtfertig eine Titelchance. Die Niederlage in St. Pauli entblößt die Hilflosigkeit im Kampf gegen die ewige Schwäche.

          3 Min.

          Gleich mehrmals verwendete Marco Rose in seiner Verärgerung einen Begriff, der viel verriet über das Selbstbild der Protagonisten von Borussia Dortmund. Der Trainer brodelte vor Zorn nach der 1:2-Niederlage im Achtelfinale des DFB-Pokals beim FC St. Pauli, er war enttäuscht von der Leistung am Dienstagabend seiner Mannschaft.

          DFB-Pokal

          Und weil sein Team wieder einmal „genau die Klischees bedient“ hatte, die sich in den vergangenen Jahren in den Vorstellungen des Fußballpublikums verfestigt haben: das Bild von einer Mannschaft, die zu wunderbaren Leistungen fähig ist, die mit beeindruckenden Willensleistungen große Siege erringen kann, wie zum Beispiel vor zehn Tagen in Frankfurt, als die Dortmunder einen 0:2-Rückstand noch in einen 3:2-Sieg umbogen.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Eintracht in der Einzelkritik : Damit holt sich Trapp das WM-Ticket

          Beim Finalsieg der Frankfurter in der Europa League gibt es früh einen Schreckmoment – und zum Schluss unbändigen Jubel. Das liegt nicht nur am Torhüter und am Torschützen der Eintracht. Die Spieler in der Einzelkritik.

          Frankfurter Triumph : Mit Herz in die Königsklasse

          Die Mission ist vollendet. Die Eintracht stürmt beim Finale in Sevilla mit gewaltiger Leidenschaft und kühlem Kopf auf den Gipfel der Europa League und öffnet die Tür zum Glück.
          Sein „Mandat“ bei der „Zeit“ ruht: Josef Joffe.

          Der Fall Joffe : Joe und Max

          Josef Joffe lässt seine Herausgeberschaft bei der „Zeit“ ruhen. Der Brief, der seiner Karriere ein Ende machte, gewährt einen Einblick in die von Diskretion abgeschirmte Welt der hamburgischen Elite.
          AllesBeste
          Testberichte & Kaufberatung
          Baufinanzierung
          Erhalten Sie Ihren Bauzins in 3 Minuten
          Spanischkurs
          Lernen Sie Spanisch