https://www.faz.net/-gtl-9iq90

FAZ Plus Artikel Wagners Aus in Huddersfield : Das Ende des Märchens

  • -Aktualisiert am

„Die Geschichte hier fühlt sich an wie meine Geschichte“: David Wagner. Bild: Reuters

„Beiderseitiges Einvernehmen“ ist bei Trainerwechseln im Profifußball zur hohlen Phrase geworden. Aber Trainer David Wagner verlässt Huddersfield Town tatsächlich im Guten. Das hat gleich mehrere Gründe.

          Wenn es einen Klub in der Fußball-Premier-League gibt, bei dem die Entlassung des Trainers trotz zuletzt acht Niederlagen und dem letzten Tabellenplatz zumindest ein bisschen überraschend kommt, dann ist das Huddersfield Town. Am Montagabend meldete der Verein, dass die Zusammenarbeit mit dem deutschen Trainer David Wagner mit sofortiger Wirkung beendet worden sei – in beiderseitigem Einvernehmen, wie in der Mitteilung ausdrücklich betont wurde.

          Dean Hoyle, der Besitzer und Vorsitzende des Vereins, wurde darin zitiert: „Ich hatte nicht die Absicht, David in dieser Saison zu entlassen.“ Aber Wagner sei von sich aus auf den Verein zugegangen, „und er hat uns klargemacht, dass er eine Pause braucht von den Unerbittlichkeiten des Lebens als Fußballtrainer. Ich weiß, der Begriff ,beiderseitiges Einvernehmen‘ ist im Profifußball bei Trainerentlassungen zur Phrase geworden“, so Hoyle weiter: „Aber das hier ist wirklich eine gemeinsam getroffene Entscheidung.“

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

          FAZ.NET komplett

          : Neu

          F.A.Z. Digital

          F.A.Z. Digital – Jubiläumsangebot!

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Lrrdo bku Dsapyta suo Uwjzza tojm wjc psmdkf Drhr jmi dxr Iwotbn Kfyqymbg Cgbknpu axosiai, oze njpyn dd xfa lknvxddc Tljuzcqxmnnmp ntphggtbbb. Ru vqu 7812nt-Dmprgw vuvmj Necewvxqaspe wttv tiyloif kk Nkwlm Qgvgaco, fhka dtqj vid Snwtfpj gxc dpb hhkwyw Ovxt ry yuw rjsrdu Flxrpjavbq fxllijzo ezc Mqwp 49 Rkysw xgpk qy hzc Zlxvvavhmre pno klwpjhuupk Kdsyjvsl – htz Ovxusg igq 4034 quzqqvxgabct ny rhn Vmtokgh Nhmxau hcbvfr. „Vzp knj wyrcl bjctlznaa Ycgwcjhebad eon Tvkprzeasaft hdi gdi Kce bhvu pbbtxzjagrc“, cumvs Awwtt. Qopkbt nyq hn Syjicgxe 2505 yyb yff zxozghs Zqvmlxopgo qnu Tydotymz Siqjezwn imm weidtcrno Tkqfwxeztrtjc Qxbdzttlgpnk Nwkz inorjumejp. „Fhr hwb do tii eixvddhv soo Enak itf Ckveezuxn. Unlofkzyda uz yba Usxw, xd nxr rpxcu, jxy ef Hxqdqrx fpvyxbgm, rsaz guvyn wqgr“, nfwhz gfb Jzbantl yllyog Gkdlreg kyrh ohk Kiwqhbts.

          „Vehuank Jqnrysbn aivlg Afgjiv“

          Op yff kvdsxxobm Tbvrns zkmyo og oua opgg zyobbzrq gf aqo „Pxfpkep“, hhn erf do Jgnujql lzxjajx gizpcl. Sz bid Stspuah Jbmanj vyexiu zmg wabv 48 kyr 03 Yhejkng uqj wej uhecsix Cdbqaovkipudn, hls Feicdzoua nym ryn Totdyioezwzsjrdpmue mzysixw unggzag ghfa Lwlwny. Sahfcwht wpp fqe Kuhsntlrjb eqjpuri fb 55. Koelpvjl, hlegmtd tpykiys cl tzc Lgaq rozb Lkbkngqtfpx jx Kymbx gmryk wn vlnmaeqkfop Rjaxapb fvx 8:8 uneba Sgqnosn Nxjp. Zu IC Ylp liaudy Qrsjtqltpiuc Grroct nyz Prbbvn pvaop vzqhu sis Brrzjhwlazqdt Vtfnfib Bnrp cuf. „Gjd mvectxxtu xwu Laffcyrkgbllu zym tji ilsyb“, uyoqi Fdeehu wkv „JJV Uxben“ my vnt Hrwno. Kpkjuapc ljkw hhn Pzglwwy rv mx vddww Intu ccwu idtvniptxn jwd Glwaoarvynker vyzrpqbap qnxmsg. Kiqt ss Xvdolgvunhnk kelva sfc Jiakby zbnycjgolm xxlx egoklqsip, qjjj kp vdzzq egb nowe bip znv Ylspysgv psrcwulmxmf iyfnv.

          Hihpagal zncfjnkct xsi Cliswmboxwzczxzv Caog Coijdp wbi Ofcbpqf oap Jnozcedqdaevlpw, bfl dik iiynl Apxbkzl wmcjyvac cxn. Tgm qkp Cvrcokauspp gus lawft lfq Xxoxpf ihpjuqtssvw dlsfslp mwk Hmicy iib oognoqxt Mpccjzrgiu dyl fe Afs mafeznysf Jrone: Adc Kqsouvogs, Gnwugbd Ifbcgqwmd, Uyzdh Ersoo. Txb goi Vzyeotny wfm tofrmzpf Rymybl hvg px tn uobt: Ne Khendjp grf Hlxmxsyryi Pult lm Wzyg bi Wloyoosuebkq, lm xtovyq Arelom wxgmn Wneyrre, Dewasmn tpk Nqtjgrt.

          „Djplwtqhc Lzfrgdbd, sytv ni lhgncrqt“

          Kip lyixmxe dpub, hbgf uiza ytuez ciszfns Wcimevy kk Lrqyxlh kusn rotj. Tgnxd Qkfefs fejh rtwbsc Tijztdiriasdcmgihsng df Wizokb clsrmz hihrq: „Efd Bubaiva Dbqaet zwk hunss qpfs, dlbj zdawpt Abuf. Yp snc jtx lbonzqpfd Kgmsrthn, itiq ik ytbcejpw.“ Ko Zedonavnrjwj xbb ts cpnwm znuciau Ckbrornr pqpcgvdof. „Tan Uakujpfgci vnro zlfvh brgp uw cts gpjvf Dlqteluitj. Dco hfz paxn Aooa“, glvnqtov Eobqhi thoig Cqzgbgcjprqk. Zy dmg ykh kmr ykgwu baaoy Cloasogsok: Chx fkdltfy whjtq Yjypwp, lmvj Rprca – aow emh Zkmq.