https://www.faz.net/-gtl-a0j7a

Kritik an Cristiano Ronaldo : Juventus Turin und ein Berg von Problemen

Zum Haare raufen: Cristiano Ronaldo und Juventus verlieren das Endspiel um den italienischen Fußballpokal. Bild: AFP

Für den italienischen Spitzenklub ist ein großer Traum krachend zu Ende gegangen. Dazu zeigt der Star Cristiano Ronaldo derzeit alles – nur nicht das, was von ihm gefordert wird. Und es droht noch Schlimmeres.

          3 Min.

          Die Krise bei Juventus Turin ist unübersehbar. Sie hatte sich schon vor der Unterbrechung des Spielbetriebs wegen der Corona-Pandemie von Anfang März abgezeichnet. Nach dessen Wiederaufnahme vom 12. Juni hat sie ein für den Rekordmeister und dessen Tifosi alarmierendes Ausmaß erreicht.

          Matthias Rüb

          Politischer Korrespondent für Italien, den Vatikan, Albanien und Malta mit Sitz in Rom.

          Man muss, nach der verdienten Niederlage im Elfmeterschießen gegen den Konkurrenten aus Neapel im Pokalfinale vom Mittwochabend, nicht gleich – wie das Blatt „Tuttosport“ – von einem „Desaster“ sprechen. Aber vor der angestrebten Titelverteidigung in der Fußball-Serie A, die von diesem Wochenende an mit Geisterspielen den Neustart wagt, und vor dem Achtelfinal-Rückspiel gegen Olympique Lyon in der Champions League (nach der 0:1-Niederlage im Hinspiel) Anfang August türmt sich vor Juve ein immer höherer Berg von Problemen auf.

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen.

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          F.A.Z. PLUS:

            Sonntagszeitung plus

          F.A.Z. PLUS:

            F.A.Z. digital

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Söder am Dienstag in München

          Entscheidung für Laschet : Wie Söder sich verkalkuliert hat

          Tagelang hatte es so ausgesehen, als könnte Markus Söder sich im Ringen um die Kanzlerkandidatur durchsetzen. Doch Armin Laschet gelang es offenbar am Sonntagabend, das Blatt zu wenden – bei einem denkwürdigen Zusammentreffen.

          Psychopathische Blender : Süchtig danach, andere zu täuschen

          Bei Netflix läuft die Serie „Die Schlange“. Sie handelt von einem Mörder, der in den Siebzigern Urlauber tötete. Warum schauen wir uns das an? Ein Gespräch mit dem Psychiater Henning Saß über die Vorhersehbarkeit von Psychopathen.