https://www.faz.net/aktuell/sport/fussball/champions-league/

Kroos gegen Kaben : Schluss mit der peinlichen Diskussion!

Die deutsche Fußball-Öffentlichkeit spricht nach dem Interview-Abbruch beim Champions-League-Finale seit einer Woche über Querpass-Toni und Querfragen-Nils. Warum eigentlich?

Finals von Berlin : Wandertag des deutschen Sports

Die in Berlin ausgetragenen deutschen Meisterschaften in vielen Sportarten sind ein Genuss für Fernsehzuschauer. Der Besucher erlebt zähe Wandertage und mitunter Enttäuschungen.

Tennisturnier vor Wimbledon : Wohlfühlen mit Wermut

Der vermeintliche Vorteil, ein Vorbereitungsturnier des Tennis-Klassikers in Wimbledon zu sein, kann für Bad Homburg schnell zum Nachteil werden. Der Egoismus der Spielerinnen trübt das sonst gelungene Turnier.

Russlands Krieg in der Ukraine : Der Preis der Verbrechen

Russlands Bomben töten ukrainische Sportler, zerstören ihre Trainingsstätten. So lange diese Taten nicht gesühnt sind, ist kein Sport mit Russland zu machen.

Rennfahrer beim Online-Zocken : Falsch abgebogen

Nachwuchsrennfahrer Jüri Vips wird von Red Bull suspendiert. Weil er in der Warzone seinen Verbalabfall nicht bei sich behalten kann. Der Este ist nicht der Erste.

Wechselwillige Weltmeister : „Er ist ehrlich gesagt richtig gut“

Götze geht zur Eintracht, Durm zum FCK. Und Özil? Ins Internet. Er hat zwar im analogen Leben den Status: außerhalb des Kaders. Doch seine Perspektiven sind gut, nicht nur bei Fortnite.

European Championships : Einmalige Veranstaltung

Die Leichtathleten haben keine Lust mehr auf gemeinsame Europameisterschaften. Das hat vor allem mit den Organisatoren des Olympia-Jubiläums in München zu tun.

Debatte um Olympia-Disziplinen : Der Kältetod droht

Die Signale des IOC sind eindeutig: Die Nordische Kombination, Ur-Disziplin und seit fast 100 Jahren dabei, wird sich modernisieren müssen, will sie olympisch bleiben. Furcht geht um.
„Das Leben muss weitergehen“: Cordula Faul hat sich nach einer Corona-Infektion zurückgekämpft.

Leiden einer Hobbysportlerin : Der harte Kampf gegen Long Covid

Der Puls rast, das Gedächtnis vergisst: Cordula Faul ist leidenschaftliche Hobbysportlerin – bis ihr Corona komplett den Stecker zieht. Ein Jahr später ist sie wieder die Alte. Wie hat sie das geschafft?

Abtreibungsverbot in USA : Wut, Trauer, Tränen und eine große Furcht

Nach der Entscheidung des Obersten Gerichtshofs zum liberalen Abtreibungsrecht ist die Empörung vor allem bei amerikanischen Sportlerinnen riesig. Doch nicht nur sie sehen nun die Rechte von Frauen in Gefahr.

Seite 1/50

  • An das Finale von Kiew 2018 haben nur Liverpool und Torwart Loris Karius schlechte Erinnerungen.

    Champions-League-Finale : Vier Jahre nach Kiew

    Als der FC Liverpool und Real Madrid im Finale 2018 gegeneinander spielten, schenkte die ukrainische Hauptstadt dem Fußball einen Festtag. Vier Jahre später sollte das Finale von Paris auch ein Kiew-Tag sein.
  • Feierstunde in Madrid: Das Real-Stadion hat schon viele besondere Momente erlebt, hier der Sieg im Halbfinale gegen Manchester City.

    Real-Madrid-Legende Valdano : „Die Dämonen waren wie entfesselt“

    Vor dem Champions-League-Finale spricht Jorge Valdano im Interview über die Gewohnheit von Real Madrid, vermeintlich aussichtslose Partien zu drehen – und das Geheimnis von Trainer Carlo Ancelotti.
  • Trainer des FC Liverpool : Darum ist Jürgen Klopp unbezahlbar

    Jürgen Klopp ist vermutlich der beste Trainer der Welt. Weil er als Coach über ganz besondere Qualitäten verfügt und wie kein anderer ein bleibendes Gefühl erzeugen kann, das Außergewöhnliches entstehen lässt.
  • Spektakel in Champions League : Ganz realer Wahnsinn

    Das mutmaßlich verrückteste Halbfinale der bisherigen Champions-League-Geschichte zeigt: Real Madrid ist nicht die beste Mannschaft Europas. Aber keine glaubt stärker an sich selbst.