https://www.faz.net/-gtl-8hbuu

DFB-Pokalfinale : Dortmund setzt gegen Bayern auf Defensive

  • Aktualisiert am

Um 20.00 Uhr startet das DFB-Pokalfinale zwischen den Bayern und Dortmund. Bild: dpa

BVB-Trainer Thomas Tuchel will die Bayern-Offensive im Pokalfinale vor eine große Aufgabe stellen und setzt auf viele Defensivspieler. Finden die Münchner eine Lücke im Bollwerk um Mats Hummels?

          Im Finale um den DFB-Pokal an diesem Samstag (20.00 Uhr / Live in der ARD, bei Sky und im DFB-Pokalticker bei FAZ.NET) setzt Borussia Dortmund gegen den FC Bayern auf eine gute Abwehr. BVB-Trainer beordert neben Mats Hummels, der in seinem letzten Spiel für die Borussia auf seinen neuen Verein trifft, auch die Defensivspieler Sven Bender, Sokratis, Lukasz Piszczek, Marcel Schmelzer und Julian Weigl in die Startelf. Offensiver sind nur Gonzalo Castro, Henrich Mchitarjan, Marco Reus und Torjäger Pierre-Emerick Aubameyang ausgerichtet. Im Tor steht Roman Bürki.

          Die Bayern setzen auf eine 4-1-4-1-Formation. Vor Schlussmann Manuel Neuer verteidigt die Viererkette mit Philipp Lahm, Joshua Kimmich, Jerome Boateng und David Alaba. Alleiniger Mann davor ist Arturo Vidal. Im offensiv ausgerichteten Mittelfeld stehen Franck Ribéry, Thiago, Thomas Müller und Douglas Costa. Vorne in der Spitze soll Robert Lewandowski gegen seinen früheren Verein für Tore sorgen.

          Weitere Themen

          Topmeldungen

          Klimapaket der Regierung : Worauf sich die Koalition geeinigt hat

          Die Spitzen der Koalition haben sich auf eine Klimastrategie geeinigt. Künftig müssen für CO2-Ausstoß Zertifikate gekauft werden, der Plan einer CO2-Steuer ist dafür vom Tisch. Für Bürger sollen im Gegenzug einige Entlastungen kommen.
          Millionen Zuschauer wollen die Fußball-Nationalmannschaft spielen sehen. Doch auf welchem Sender können sie das künftig?

          Telekom kauft alle Live-Rechte : Fußball-EM 2024 erstmals ohne ARD und ZDF

          Die Telekom hat sich die Live-Rechte an allen 51 Spielen der Fußball-Europameisterschaft in Deutschland im Jahr 2024 gesichert. Das hat die F.A.Z. exklusiv erfahren. Damit gehen die Öffentlich-Rechtlichen Sender ARD und ZDF erstmals leer aus.

          Verfassungsschutz bei Youtube : Humor gegen Dschihadismus

          Nordrhein-Westfalens Verfassungsschutz will den Salafismus dort bekämpfen, wo er bisher freie Hand hatte: in der Youtube-Welt der Jugend. Ein Satire- und ein Informationsformat klären über das Thema auf.
          In einem Bierzelt wie diesem kam es auf der Münchner Wiesn zum sexuellen Übergriff.

          Übergriff auf dem Oktoberfest : Wiesn-Grabscher zu Geldstrafe verurteilt

          Im vergangenen Jahr kam es auf dem Münchner Oktoberfest zu einem sexuellen Übergriff, bei dem ein Mann einer Frau an Brust und Gesäß griff. Kurz vor Beginn des diesjährigen Fest ist nun das Strafmaß verkündet worden.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.