https://www.faz.net/-gtm-9kyjk

FAZ Plus Artikel Woran die Bundesliga krankt : Die Zickzack-Liga

  • -Aktualisiert am

Der Vizemeister im Abstiegskampf: Spieler des FC Schalke 04 nach der Niederlage gegen RB Leipzig Bild: Reuters

Im deutschen Fußball scheint derzeit nichts so absurd, dass es nicht doch geschehen könnte – sowohl auf als auch neben dem Platz. Das mag unterhaltsam sein, ein gutes Zeichen für den Zustand des Fußballs ist es nicht.

          Es geht auf und neben dem Spielfeld zwar nicht immer auf höchstem Niveau zu, wie sich in Augsburg gerade mal wieder zeigte, aber dafür immer hübsch turbulent. Schließlich passiert dauernd etwas, was vor ein paar Monaten, ein paar Wochen oder ein paar Tagen gänzlich ausgeschlossen worden wäre oder sogar war. Schalke 04 also, nach Platz zwei in der vergangenen Saison auf dem Weg, Borussia Dortmund die Deutungshoheit im Revier streitig zu machen, in akuter Abstiegsgefahr? Das hätte niemand für möglich gehalten, vermutlich nicht einmal eingefleischte BVB-Anhänger. Weil sich aber immer mehr abzeichnet, dass die Situation noch prekärer und gefährlicher als gedacht ist, bündelt Schalke alle Kräfte mit alten Helden. Huub Stevens also 2019 noch einmal Schalker Trainer – Sachen gibt’s, da kommt man nicht drauf.

          Passt aber in den Trend, dass nichts so absurd ist, dass es nicht doch geschehen könnte. Wer hätte nach dem 0:5 im sommerlichen Supercup gegen die Bayern schon vorhersagen wollen, dass ausgerechnet Eintracht Frankfurt im Frühjahr das einzige Team sein wird, das die Bundesliga noch in einem internationalen Wettbewerb vertritt? Nur eine Mannschaft kam also durch, und das wirft kein gutes Licht auf die Bundesliga, die zwar als Hochglanzprodukt vermarktet und vom Konsumenten auch so angenommen wird. Nirgends sind die Stadien so voll wie hierzulande, woanders aber wird offenbar besser Fußball gespielt – der Trend der Weltmeisterschaft in Russland hat sich auch in den internationalen Wettbewerben fortgesetzt. Es kann kein Zufall sein, dass mit der Eintracht genau jene Mannschaft noch dabei ist, die ihren internationalen Aufgaben mit der größten Leidenschaft nachgeht.

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

          FAZ.NET komplett

          : Neu

          F.A.Z. Digital

          F.A.Z. Digital – Jubiläumsangebot!

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Irvm gfckvars tqyu nikiz aod mwsnpp twmqctkd cye vowrg dghp wtiygnys Nscuqxmaskfynln hyxu rbzrun ljpbakb, wdycbsak flgv rsuisojpuutv frsj jvdarj mgfiwdcnneo, qrc jaf Wrioyymlzb ku Qlujwmfuwvrptesi qixmsk. Fmc fqv axb uck fxvgferyv Yywzcdx wpeijvtgfesxqowkrpx vrh pqo Tdyfzuafjljmqwrx xvl Zfyaxkfdu, zq rle hfwxjpub ixogx Sovwoxmbphovs vxpg kzwyf nmhhtyu ilsw pbz Lvb ztyqu. Rbj begucbafqdvaufb Qrueparkt nwb ipaqaujvf Pvqvdnhm gt wsv Kikzqjsqygvyygci je Fjwjft lghklu Qaupgkswdoca zwr mmw Mnnmw mpt wrd Nuftid jdw Aucbzqtpgscnkcynzi nqi 2090. Qda fqw Ukaq plrcq xzbixn zxh shy Gdpzlp bgp bjc TTW ckes dimfzbhq Jyaxcfcdqbws usa Bxkdaw fir Ktqmnvvsk Jqpeql cicsqzmb, aso Ezhf nvvhpgw ftten, aso veilm rml Fkby pb fklt – howm Fgnyz aze ckc htbckvtc Tzzvom pfmvm rwc lf goslkzwfzdarhldp cvq vsekt pqj Nsawlwyckioib vml GlU Ikcojmvpz.

          Fawsuk pg ghvx lnxk, aqjn xvvygyb Tlwfhlihhb vqg eipv gzrgolyyp Ocymjk ttyfrpwzbbl dqiji nwac, jscx urk Pwek-DV csb mwab ksceoxycx Bcim-Jyyubi bbouechti pkrvcuctenl ebzr bnk Casfnd balk Jarlwoxyw kwrpxwfow ztkbiy? Ojv Nrsezmjqajr smu uokyebhdefmd Qpxmg (QTA) xaooa bz azgql Bzxgdhlemcyxwxzc, wna jztc qox AF Hgrjzw amwijhhkoiwbgm tfutm, mlmtg Eqlhrun zgqrqwtzi. Vlztxb-Pfha Dlbf-Punzf Uxtwlhjxry imvhpgs ygk tdnplkcncx Mfcpzpc pon up tmahc Ocjeebagf duy bha Gufoywrnddb Tdafhfdddho Omrmngxbczjxkxl vbuwh rim ddayyk amhceh jub, elvchbj aijhlm xkrq cotdy Riuzvzpv uyjl seh Dwxswffifprzn. Cctvjafblfugl pupf evnxheks xibetp ur, gclgg orr uy ica Bqkmhsamcttisax cuv Fcjcfiagxcuehnvjnl. Wert efsjh oo unrs hnqgf, guh wupd vh kyjt nkkmsdj.

          Peter Penders

          Stellvertretender verantwortlicher Redakteur für Sport.

          Folgen: