https://www.faz.net/aktuell/sport/fussball/bundesliga/valentino-lazaro-erzielt-traumtor-fuer-gladbach-in-leverkusen-17043545.html

Staunen über Gladbach-Treffer : „Valentino, geiles Tor, ey“

  • Aktualisiert am

Was ist denn das? Valentino Lazaros artistischer Versuch landet doch wirklich im Leverkusener Tor. Bild: Reuters

Borussia Mönchengladbach verliert in einem wilden Spiel 3:4 bei Bayer Leverkusen. Das schönste Tor dabei erzielt aber ein Verlierer. Selbst der Gegner kann kaum fassen, was Valentino Lazaro gelingt.

          1 Min.

          Seine Bewerbung für das Tor des Jahres konnte Valentino Lazaro erst mit etwas Abstand genießen. „Ich hätte nicht gedacht, dass ich den Ball so treffe und er so ins Tor geht. Aber ist es schade, dass wir verloren haben“, sagte der Neuzugang von Borussia Mönchengladbach, dessen spektakulärer „Scorpion Kick“ zum 3:4 (2:2)-Endstand bei Bayer Leverkusen in Windeseile zum Internet-Hit wurde.

          Bundesliga

          Lazaro hatte in der Nachspielzeit den Ball seitlich in der Luft liegend und mit dem Rücken zu Tor per Hacke ins linke Toreck befördert. „Ich habe den Weg in die Box gesucht und dann gesehen, dass der Ball ein wenig in meinen Rücken kommt. Dann habe ich es probiert und bin stolz drauf“, sagte der Österreicher nach seinem Kunstschuss. Für den von Inter Mailand ausgeliehenen Allrounder war es das erste Tor für die Borussia.

          Trainer Marco Rose hatte die Szene an der Seitenlinie zunächst nicht richtig mitbekommen. „Ich wusste gar nicht wer, wie, wo. Am Anfang habe ich sogar mit einem Eigentor gerechnet. In der Kabine habe ich es dann gesehen“, sagte der Gladbach-Coach. Trotz der Niederlage freue solch eine Szene „jeden Fußball-Liebhaber“, sagte Rose und lobte: „Das hat er herausragend gemacht.“

          Weil Lazaro (24) sich in der Vorbereitung verletzt hatte, kam er bislang erst zu drei Kurzeinsätzen für die Borussia. Das soll sich in Zukunft ändern. „Nach meiner Einwechslung habe ich versucht, dem Team zu helfen. Ich bin froh, dass ich noch ein Tor beisteuern konnte“, sagte er. Sogar der geschlagene Leverkusen-Torhüter Lukas Hradecky verneigte sich nach Schlusspfiff vor Lazaro. „Ich habe keinen Hut auf meinem Kopf, aber: Valentino, geiles Tor, ey“, sagte der Schlussmann. Es war das vielleicht größte Lob für den Kunstschützen.

          Das letzte Tor des Jahres im Borussia-Trikot schoss übrigens der Däne Kasper Bögelund 2005. Es war sein zweites Tor für Gladbach - und sein letztes. Ein Jahr später erzielte dann der Gladbacher Oliver Neuville ebenfalls das Tor des Jahres, allerdings im DFB-Trikot in der Nachspielzeit des WM-Vorrundenspiels gegen Polen.

          Weitere Themen

          Was die Glasgow Rangers so stark macht

          Finale in Europa League : Was die Glasgow Rangers so stark macht

          Licht und Schatten liegen bei dieser Mannschaft so nah beieinander wie bei Jekyll und Hyde. Doch mit dem eigenen Anhang im Rücken macht die Mentalität die Schotten zu einem ganz starken Gegner.

          Topmeldungen

          Nicht alle können jubeln: die Spitzenkandidaten Kutschaty, Neubaur, Stamp und Wüst am Sonntagabend im Landtag in Düsseldorf

          Nach der NRW-Wahl : Wie stabil ist die Ampel?

          Die FDP klagt über ihr mageres Ergebnis in Nordrhein-Westfalen, auch die SPD ist unzufrieden. Nur die Grünen glänzen, aber jubeln still. Denn die Ampel soll nicht flackern. Kanzler Scholz will die Ampel-Option in NRW nicht ausschließen.
          Die Corona-Pandemie verändert die Situation sowohl für die Medizin-Auszubildenden als auch für schon praktizierende Ärzte.

          Mediziner in der Pandemie : Was bekommen wir für Ärzte?

          Die Pandemie hat immense Auswirkungen auf die Ausbildung zukünftiger Mediziner. Ein Assistenzarzt und eine Medizinstudentin erzählen, wie das Virus dazu geführt hat, dass sie weniger lernen und welche Sorgen sie sich für die Zukunft machen.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Sie können bis zu 5 Newsletter gleichzeitig auswählen Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.
          AllesBeste
          Testberichte & Kaufberatung
          Baufinanzierung
          Erhalten Sie Ihren Bauzins in 3 Minuten
          Spanischkurs
          Lernen Sie Spanisch