https://www.faz.net/aktuell/sport/fussball/bundesliga/uefa-fuenfjahreswertung-die-bundesliga-holt-auf-12686728.html

Uefa-Fünfjahreswertung : Die Bundesliga holt auf

  • Aktualisiert am

Im direkten Duell wie bei Leverkusen gegen Manchester sind die Deutschen unterlagen Bild: dpa

In der Champions League verspielt die Bundesliga wichtige Punkte gegen die Engländer. Dennoch macht Deutschland in der Uefa-Fünfjahreswertung Boden gut auf die Premier League.

          1 Min.

          Durch die Europa-League-Siege von Eintracht Frankfurt und des SC Freiburg hat Deutschland den Rückstand in der Uefa-Fünfjahreswertung auf die zweitplazierten Engländer leicht verkürzt. Mit 75,498 Punkten liegt die Fußball-Bundesliga nun 2,822 Zähler hinter der Premier League auf dem dritten Platz. Spanien führt das Ranking mit 84,855 Punkten weiter souverän an.

          In der Champions League hatten die deutschen Teams zuvor wichtige Punkte in den direkten Duellen mit England verspielt. Erst am Mittwoch war Bayer Leverkusen von Manchester United mit 0:5 deklassiert worden. Von sieben Spielen gegen englische Mannschaften gewannen die Bundesligisten nur zwei.

          Die vier deutschen Startplätze in der Champions League sind aber in den nächsten Jahren kaum gefährdet. Der Vorsprung auf die viertplatzierten Italiener beträgt derzeit komfortable 14,226 Punkte. Nur die ersten Drei des Rankings haben drei fixe Starter in der Königsklasse, der Liga-Vierte kann sich in Playoff-Spielen ebenfalls qualifizieren.

          Spanien und England sind in den europäischen Wettbewerben noch mit allen sieben gestarteten Mannschaften vertreten, aus der Bundesliga war der VfB Stuttgart in den Europa-League-Playoffs auf der Strecke geblieben.

          Weitere Themen

          Der Raketenmann Richard Ringer

          Historischer Marathon-Erfolg : Der Raketenmann Richard Ringer

          Nicht nur Ausdauer hat er: Bei seinem vierten Marathon sprintet Richard Ringer mit einem spektakulären Schlussspurt zur Ziellinie, überholt den lange Führenden Maru Teferi – und wird Europameister.

          Frankfurt Galaxy im Rausch

          European League of Football : Frankfurt Galaxy im Rausch

          Völlig überraschend gewinnt das Frankfurter Footballteam gegen den Favoriten aus Wien. Die Titelverteidigung in der ELF bleibt für Galaxy nach dem Sieg über die Vikings weiter möglich.

          Topmeldungen

          Stetige Gefahr: Bewohner auf der anderen Seite des Dnipro berichten von wiederholtem Beschuss vom Gelände des Atomkraftwerks Saporischschja.

          Atomkraftwerk Saporischschja : Die Angst vor einem neuen Fukushima

          Im von den Russen besetzten Atomkraftwerk Saporischschja gibt es von Tag zu Tag weniger Fachleute. Die geflüchteten Ingenieure machen sich Sorgen, was passiert, wenn der Strom einmal länger ausfällt.
          In Accra ruft ein Wandbild zu Hygienemaßnahmen und Corona-Impfungen auf.

          Lehren aus Corona : Die nächste Pandemie ist nur eine Frage der Zeit

          Der Austausch von Technologie und die Förderung von Innovationen ist nicht nur eine Frage der Gerechtigkeit. Es ist auch das beste Mittel für den Kampf gegen Pandemien. Ein Gastbeitrag.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Sie können bis zu 5 Newsletter gleichzeitig auswählen Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.