https://www.faz.net/aktuell/sport/fussball/bundesliga/sport-und-corona-fussball-bundesliga-spielt-nur-fuer-sich-16777525.html

Debatte um Restart im Fußball : Die Bundesliga spielt nur für sich

Fußball und sonst nichts: In Wahrheit spielt die Bundesliga beim Neustart nur für sich selbst. Bild: dpa

Eine Premiere im Zeichen der reinen Selbsterhaltung und Selbstbezüglichkeit: Die Bundesliga bleibt bei ihrer Rückkehr ohne Verbindung zum Geschehen mit der Außenwelt. Warum etwa gab es kein Gedenken für die vielen Corona-Opfer?

          5 Min.

          Am Montagabend ist in Bremen der erste Corona-Spieltag zu Ende gegangen, ohne besondere Vorkommnisse, wie man das in der Sprache der Deutschen Fußball Liga wohl sagen und einschätzen würde. Kein Spieler wurde positiv getestet, keine Mannschaft muss in Quarantäne, Fan-Zusammenrottungen vor den Stadien sind ausgeblieben. Die Corona-Spiele können weitergehen.

          Michael Horeni
          Fußballkorrespondent Europa in Berlin.

          Seltsam fern wirkten in den neun Stadien von Samstag bis Montag im weitgehend störungsfreien Betriebsablauf allerdings all die leidenschaftlichen Diskussionen und Debatten, die den Fußball in den vergangenen Wochen auf seinem Weg zurück begleitet hatten; die massive Ablehnung, die dem Profigeschäft entgegengeschlagen ist. Noch vor wenigen Tagen, unmittelbar vor dem sogenannten Restart, hatten sich knapp Zweidrittel der Deutschen nach einer Umfrage des ZDF-Politbarometers für einen Abbruch der Fußball-Bundesliga ausgesprochen. Der Anteil der Befürworter, dass der Ball wieder rollt, war sogar nochmals gesunken, von 32 auf nur noch 27 Prozent.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+
          Michael Degen

          Michael Degen im Gespräch : Warum habe gerade ich überlebt?

          Der Schauspieler Michael Degen ist dem NS-Terror in Berliner Verstecken entkommen. Jahrzehntelang konnte er darüber nicht sprechen: Was ihn am Leben hielt – und ihn heute mehr denn je sorgenvoll in die Zukunft blicken lässt.
          Zeremonie zu Beginn der Nord-Stream-Verlegung

          Deutsche Öl- und Gaspipelines : Welche deutschen Pipelines Russland gehören

          Nord Stream 2 zeigt, wie Pipelines zum Politikum werden. Dabei dominieren Öl und Gas aus Russland den deutschen Markt – und die Ostseeleitung ist bei weitem nicht die einzige Röhre, die staatsnahe russische Konzerne in Deutschland betreiben.
          Steht gerade bei den Grünen hoch im Kurs: die Wärmepumpe

          Deutsche Klimapolitik : So wird das nichts mit der Wärmewende

          Noch schnell eine neue Gasheizung einbauen? Oder doch die von den Grünen gewünschte Wärmepumpe? Es sind goldene Zeiten für Energieberater und Installateure – für Hauseigentümer eher nicht.