https://www.faz.net/aktuell/sport/fussball/bundesliga/sc-freiburg-darum-ist-der-bundesliga-klub-so-erfolgreich-18443023.html

Meister des Understatement : Die Gründe für den Freiburger Höhenflug

  • -Aktualisiert am

Erfolgreiches Kollektiv: die Mannschaft des SC Freiburg Bild: Imago

Der Sport-Club Freiburg erlebt seine bislang erfolgreichste Saison in der Fußball-Bundesliga. Das Team von Trainer Christian Streich ist ein Musterbeispiel für eine im Fußball seltene Fähigkeit.

          3 Min.

          Arbeitssiege sind in Freiburg das Maß aller Dinge, denn mit seiner beharrlichen Arbeit an meist knappen Erfolgen ist der Sport-Club zu einer großen Nummer in der Fußball-Bundesliga geworden. Am Sonntagabend jubelte das Gros der 33.800 Zuschauer im neuen Freiburger Stadion seiner Mannschaft zu für einen weiteren dieser unspektakulär zustande gekommenen Erfolge nach dem 2:0 über den 1. FC Köln.

          Bundesliga

          Hier brachte wieder einmal die Konsequenz beim Ausnutzen der sich bietenden Möglichkeiten Freiburg die Entscheidung. Der Erfolgskurs fußt dabei auf der von Trainer Christian Streich entwickelten Spielidee eines laufintensiven, intelligenten und athletischen Auftretens. Damit stürmen die Südbadener durch die Liga und die Europa League.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Stille Kündigung : Flachliegende aller Welt, vereinigt euch!

          Wozu die ganze Mühe, wenn die Zukunft so ungewiss ist? Seit der Pandemie wird in Ländern wie China, Amerika und zunehmend auch Deutschland ein Zweifel an der bisherigen Arbeitskultur laut.
          Wie lange drehen sich die Baukräne – wie hier in Hamburg – noch? Die Rahmenbedingungen sind extrem schwierig, die Regierung ist ratlos.

          Baupolitik der Regierung : Dieses Haus braucht niemand

          Erst hatte sie keine Kompetenzen – dann kam auch noch Pech dazu: Bauministerin Klara Geywitz will für mehr bezahlbaren Wohnraum sorgen. Ihre Bemühungen wirken zunehmend verzweifelt.